Wahrsagerin Asteria besucht in My Little Farmies Ihr Dorf

MyLittleFarmies_Wahrsagerin groß Quelle Upjers
5. Juli 2016

In My Little Farmies gibt es eine Neuerung, die nicht besser zur laufenden Fußball-Europameisterschaft passen könnte. Die Wahrsagerin Asteria erkundet die Weiten des Browsergames und könnte auch bald in Ihrem Dorf auftauchen und Geschenke verteilen. Wer braucht schon Tier-Orakel oder andere Tippgeber, wenn es doch eine echte Wahrsagerin gibt?

MyLittleFarmies_Wahrsagerin groß Quelle Upjers

Ob die Wahrsagerin Asteria aus My Little Farmies schon weiß, wer Europameister wird?

Wer mindestens 100 Goldbarren für My Little Farmies erwirbt, der erhält die bunt gekleidete Wahrsagerin Asteria für sein Dorf gratis. Sobald sie in Ihrem Dorf auftaucht, wandelt sie dort umher und schenkt Ihnen freundlicherweise alle sechs Stunden etwas, auch wenn die richtigen Fußballergebnisse vermutlich nicht dazugehören dürften.

Eine weitere Überraschung, die mit dem plötzlichen Auftauchen der Wahrsagerin Asteria in My Little Farmies einhergeht, ist die Möglichkeit zum Auffrischen Ihrer Schatztruhe. Ihren Cooldown dürfen Sie nämlich aktuell wieder auf den Anfangswert zurücksetzen. Das nächste Geschenk erhalten Sie damit bereits nach nur einer Minute.

Sollten Sie My Little Farmies überhaupt noch nicht gespielt haben, aber Asteria gern in Ihrem kleinen Dorf begrüßen wollen, dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit in das Browsergame einzutauchen: Hier geht's direkt zum Spiel