Wauies - The Pet Shop Game erhält einen tollen neuen Hund

Wauies The Pet Shop Game Boxer groß Quelle Upjers
24. April 2016

Wauies - The Pet Shop Game geht zurück zu seinen Wurzeln: Inzwischen können Sie in dem Browsergame Kleintiere wie Meerschweinchen und Kaninchen in die virtuelle Zoohandlung holen. Angefangen hat aber alles mit Hunden und Katzen. Ein beliebter Rassehund ist jetzt im Spiel erhältlich: Der Boxer.

Wauies The Pet Shop Game Boxer groß Quelle Upjers

Der Boxer schnauft in Wauies - The Pet Shop Game durch Ihr Geschäft.

Der Boxer ist heute hauptsächlich als Familienhund beliebt und entsprechend ein gefragtes Tier in Ihrem Geschäft in Wauies - The Pet Shop Game. Die Hunde waren ursprünglich für den Kampf und die Jagd auf besonders wehrhaftes Wild gezüchtet, heute sind sie allerdings freundliche Begleiter. Im Spiel erhalten Sie ihn derzeit beim Kauf der Premiumwährung Diamanten. Erwerben Sie mindestens 100 Diamanten in einer Transaktion, erhalten Sie einen Boxer, ab 200 Diamanten gleich ein Pärchen. Dann können Sie die Hunde sogar in Ihrem Geschäft züchten.

In Wauies - The Pet Shop Game können Sie sich den Traum eines eigenen Haustiergeschäfts direkt in Ihrem Browser erfüllen. Möchten Sie gleich einen ganzen Zoo eröffnen, können Sie gleich zwei verschiedene Browsergames ausprobieren: Zoomumba eröffnet Ihnen jede Menge fröhliche Möglichkeiten bei der Verwirklichung Ihres Tierparks. In My Free Zoo können Sie sogar ausgestorbene Tierarten aus der Steinzeit wieder zum Leben erwecken.