Wauies - The Pet Shop Game führt Hausratten ein

Wauies the Pet Shop Game Ratte groß Quelle Upjers
29. Februar 2016

Die Palette an Haustieren in Wauies - The Pet Shop Game wächst beständig weiter: Als neuester Zugang in dem Browsergame wuselt jetzt die Ratte durch die Kleintiergehege und beglückt all diejenigen Kunden, die sich vor den intelligenten und reinlichen Tieren nicht ekeln.

Die neuen Nagetiere von Wauies - The Pet Shop Game eignen sich vor allem als Haustiere für Berufstätige: Ratten werden erst gegen Abend aktiv und passen sich dem Tagesablauf ihrer Besitzer an. Ihre hohe Intelligenz bedeutet zudem, dass sie schnell handzahm werden und man ihnen sogar ein paar kleine Tricks beibringen kann.

Wauies the Pet Shop Game Ratte groß Quelle Upjers

In Wauies - The Pet Shop Game können Sie jetzt auch Ratten führen.

In Wauies - The Pet Shop Game benötigen Ratten natürlich Kleintiergehege. Sie fühlen sich dabei in Heu oder Streu sich richtig wohl. Ab Level 35 können Sie die Tiere für Taler im Shop erwerben – oder aber sechs entsprechende Kartenteile zusammensammeln. Haben Sie zwei Ratten, können Sie die Nager natürlich auch züchten und so noch mehr davon für Ihre Kunden parat halten.

Wollten Sie schon immer einmal ein Zoogeschäft führen? In Wauies - The Pet Shop Game haben Sie dazu direkt im Browser die Gelegenheit. Hier können Sie sich kostenlos registrieren und direkt die ersten Hündchen und Katzen an stolze neue Besitzer bringen.