Weitere Optimierungen für My Fantastic Park aufgespielt

My Fantastic Park Lager groß. Quelle-Upjers
22. Oktober 2012

Gerade erst wurde darüber berichtet, dass My Fantastic Park kurz nach dem Start in die Open-Beta ein neues Update erfahren hat. Nun haben die Macher des Browsergames schon wieder einige Verbesserungen am Spiel vorgenommen.

Nach dem neuen Update für My Fantastic Park sollen nun zum Beispiel einige weitere Fehler nicht mehr im Spiel zu finden sein. Diese betrafen zuvor die Darstellung mancher Attraktionen, die Anzeige mancher Verkaufspreise sowie die Funktionalität von Mülleimern. Weitere Nachrichten-Boxen machen Sie nun noch einmal extra darauf aufmerksam, wenn Sie Achievements erreicht oder Items gekauft haben.

My Fantastic Park Lager groß. Quelle-Upjers

Auch der Cursor wurde etwas überarbeitet. Wählen Sie beispielsweise in My Fantastic Park ein neues Bauwerk aus und möchten es in Ihrem Vergnügungspark platzieren, dann wechselt der Mauszeiger sein Äußeres. Auch im Lager, in dem Sie Ihre Item-Karten aufbewahren, wurde für zusätzlichen Durchblick gesorgt. Ein ausklappbares Menü an der Oberkante des Fensters lässt Sie nun Ihre Güter sortiert anzeigen.

My Fantastic Park wird von Upjers gut gepflegt und die Spieler sorgen anscheinend auch für brauchbares Feedback. Spielen Sie bereits das Browsergame oder sind Sie daran vielleicht interessiert? Mit einem Klick auf den Link gelangen Sie zur kostenlosen Account-Erstellung für My Fantastic Park.