Wer sind die Spieler von Browsergames?

Bigpoint-Statistiken-groß. Quelle: Bigpoint
15. Februar 2012

Im Schnitt sind sie 32 Jahre alt, die Spieler von Browsergames des Spieleproduzenten Bigpoint, wie dieser jüngst in einer Infografik veröffentlichte. Weitere interessante Fakten über die Spieler sind dort zusammengefasst: Insgesamt haben mehr als 250 Millionen Menschen einen Account für die Browsergames von Bigpoint. Die Spieler kommen weltweit aus insgesamt 219 Staaten.

Die Geschlechterverteilung variiert je nach Spiel. Beim Weltraumabenteuer DarkOrbit kommt eine Frau auf 19 Männer, bei der Bauernhofsimulation Farmerama überwiegen die Frauen: auf drei Frauen kommt ein Mann. Der höchste Anteil männlicher Spieler findet sich bei den Spielen in den USA, die meisten weiblichen Spieler bei Spielen in Dänemark.


Bigpoint interessiert sich dafür, wer seine Spielre sind.

In jeder Sekunde melden sich vier neue Spieler bei Bigpoint an. So steigen die Spielerzahlen rapide. Dabei ist den Spielern der Freundschafts-Aspekt besonders wichtig: In jedem Monat werden über 318.000 Freundschaftseinladungen von den Accounts aus verschickt, 160.000 Flyover-Nachrichten werden bei der Flughafensimulation Skyrama täglich zwischen den Spielern ausgetauscht.

Die meisten Anwender bleiben ihren Browsergames dabei treu: Fast 90 Prozent der Spieler loggen sich mindestens einmal pro Woche in ihren Account ein.  Auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz: Im Tierparkspiel Zoomumba erblicken in jedem Jahr 2,2 Millionen Tierkinder das Licht der Welt.