Willkommen in Tibet, Dorfleben!

Dorfleben_Tibet_groß Quelle Plinga
2. März 2016

Aus Tibet ist ein Notruf in Dorfleben eingegangen: Aus einem Kloster haben Mönche den Hilferuf abgesetzt! Doch warum müssen sich Dorfleben-Spieler ganz schnell auf den Weg machen?

Darryl, Felicia und ihr Vater William zögern nicht lange: Die Mönche brauchen Hilfe, eine spezielle Pflanze auf dem Mount Everest anzubauen. Da dies in so eisiger Höher des immerhin höchsten Bergs der Welt nicht so einfach ist, müssen die Dorfleben-Figuren zum Einsatz kommen. Treten Sie mit ihnen eine Reise in das asiatische Tibet an und lassen sich verzaubern von einer exotischen und fremden Welt.

Dorfleben_Tibet_groß Quelle Plinga

Neu ist an dieser speziellen Reise in Dorfleben, dass Sie ein ganzes Kloster entdecken und sich dort erst einmal gründlich umschauen. Sodann kommen Ihre Fähigkeiten als Farmer voll zum Einsatz. Mit Ihrem Wissen über den Anbau von Pflanzen, das Sie sich im Dorfleben-Spiel bislang schon angeeignet haben, helfen sie den Tibetern, eine ganz besondere Pflanze zum Blühen zu bringen.

Als spezielles Extra wartet mit dem neuen Update, das heute in Kraft tritt, außerdem ein neues Puzzle-Event auf Sie. Der Name "Paradiesisches Insel-Puzzle Australien" verspricht Sie in eine wundervolle Umgebung zu entführen, wo Sie sich nach getaner Arbeit mit Dorflebens Tibet-Einsatz einmal so richtig entspannen können. Viel Spaß!