World of Warplanes: Unified Premium ermöglicht produktübergreifende Premium-Spielzeit

World-of-Warplanes_groß-Quelle-wargaming
29. August 2013

Mit dem Update 0.5.2 führt der Entwickler Wargaming ein neues Feature in World of Warplanes ein. Durch Unified Premium ist es Spielern künftig möglich, Premium-Spielzeit aller Wargaming-Spiele über einen Account zu erwerben - der Preis bleibt dabei gleich. Außerdem können Sie durch das Spielen des Actionspiels kostenlos Tokens, die Premium-Währung in World of Warplanes, indem Sie bestimmte Erfolge im Spiel erhalten.

Unified Premium verknüpft den Premium-Status von World of Tanks und World of Warplanes. Wenn Sie sich in World of Tanks Premium-Spielzeit kaufen, erhalten Sie die gleiche Spielzeit in World of Warplanes dazu, ohne mehr bezahlen zu müssen. Dieses Feature soll auch für alle weiteren Spiele "World of"-Spiele von Wargaming gelten, die in Zukunft online gehen. So zum Beispiel auch für das kommende World of Warships.

World-of-Warplanes_groß-Quelle-wargaming

Unified Premium verknüpft die Konten von World of Tanks und World of Warplanes.

Sie haben derzeit auch die Möglichkeit, sich kostenlos Premium-Spielzeit zu sichern. Wenn Sie nämlich World of Warplanes spielen, können Sie kostenlos Tokens erhalten, indem Sie bestimmte Erfolge erreichen. Dazu zählen Flugzeug-Abschüsse und Bodenziel-Zerstörungen, für die Sie belohnt werden. So verdienen Sie bis zu 240 Tokens täglich.

Nach Ende der offenen Beta-Phase von World of Warplanes werden die Tokens in Credits umgetauscht. Diese investieren Sie dann wiederum in Premium-Spielzeit, durch die Sie 50 Prozent zusätzliche Credits und Erfahrung sowie schönere Garagen erhalten. Ansonsten können Sie in World of Tanks Premium-Spielzeit erwerben, die durch Unified Premium auch auf World of Warplanes übertragen wird.

Hier melden Sie sich kostenlos bei World of Warplanes an!