Zoomumba: Neues Toilettenhaus für die Zoobesucher

Zoomumba Toilettenhaus-Update groß Quelle-Bigpoint
8. März 2013

Es gibt ein neues Update in der Simulation Zoomumba. Diesmal ist es für ihre Gäste und nicht für die Tiere gedacht. Denn auch ihre virtuellen Zoo-Besucher müssen in dem Browsergame ab und zu mal das stille Örtchen aufsuchen. Damit sie das WC auch schnell finden, haben Sie mit dem Update Zugriff auf das neue Toilettenhaus.

Zoomumba Toilettenhaus-Update groß Quelle-Bigpoint

Ein neues WC für die Besucher in Zoomumba

Das Toilettenhaus ist allerdings nicht von Anfang an verfügbar: Sie müssen erst Level 45 erreichen, ehe Sie in Zoomumba darauf zugreifen können. Dann können Sie das Häuschen aber überall da platzieren, wo es Ihnen am günstigsten erscheint. Zumindest, sofern sie genug PP, die Währung in der Zoo-Simulation, haben, da das Toilettenhaus 4000 PP kostet. Mit einem gut laufenden Zoo in dem Browsergame sollte es für Sie aber kein Problem darstellen, Ihren Besuchern das Häuschen anbieten zu können.

Neben dem neuen stillen Örtchen brachte das Update noch einige Verbesserungen mit. Bei der Deluxe-Toilette wurden beispielsweise die Bauzeit und die Zeit bis zum Abkassieren verkürzt. Wenn Sie ihre Kobras in ein Terrarium setzen wollen, können Sie dies nun guten Gewissens tun: Die Schlangen fühlen sich dort außerordentlich wohl und geben Ihnen einen EP-Bonus. Dazu kommen noch einige verbesserte Infotexte für die Lagergebäude und verschiedene Bugfixes.

Sie möchten einen eigenen Zoo? Dann können Sie sich hier kostenlos in Zoomumba anmelden.