Zwillingsherzen in Hidden Chronicles aufgetaucht

Hidden Chronicles Zwillingsherzen groß; Quelle: Zynga
11. Juli 2012

Für Rätselfreunde bietet Hidden Chronicles immer wieder neue Herausforderungen. Das Wimmelbildspiel auf Facebook liefert in schöner Regelmäßigkeit viele zusätzliche Szenen, die der Erforschung durch scharfsinnige Spieler harren. Nicht selten stecken spannende Geschichten hinter diesen Mysterien. Eine neue Aufgabe an die Spieler stellt Hidden Chronicles nun in Gestalt zweier Schmuckstücke, die direkt aus dem Wrack der Titanic stammen!

Hidden Chronicles Zwillingsherzen groß; Quelle: Zynga

Um die Zwillingsherzen ranken sich so manche Geheimnisse. Zwei Ringe mit Herz-Symbol sind aufgetaucht und mit ihnen zunächst drei neue Szenen in Hidden Chronicles. Der Hinweis, dass die Zwillingsherzen aus den Überresten des 1912 versunkenen Ozeanriesen stammen, deutet es schon an: Intrigen und Mysterien hängen an den Schmuckstücken und nur Spieler mit besonders guten Fähigkeiten sind in der Lage, das Rätsel dieser Gegenstände zu lösen. Wie tief Sie wohl in die Geschichte rund um den Untergang der Titanic eindringen müssen?

„Twin Hearts – Part 1“, so der Name der Questreihe, bringt erst einmal drei neue Szenen mit sich. Wie der Name schon sagt, wird bald ein weiterer Teil dieser Aufgabenserie in Hidden Chronicles folgen. Mindestens drei weitere Szenen sind bereits jetzt angekündigt. Wann genau diese ins Spiel kommen werden, ist allerdings noch nicht bekannt.