Ahoi Lebkuchen: Winterfest bei Seafight

20. Dezember 2012

Ruhig und besinnlich wird das Weihnachtsfest beim Browserspiel Seafight nicht, aber auch die kämpferischen Piraten feiern Weihnachten mit winterlichen Events. Am 25. November ging es bereits los und dauert noch bis zum 26. Dezember an: Auf hoher See begegnen den Piraten jetzt Eisperlen und Red Saints. Der Sieg über diese Computergegner verspricht satte Gewinne. Aber auch Frosttruhen und Eisschollen sind unterwegs und werden von den besonders aufmerksamen Piraten gefunden.

Jetzt wäre ein neues Design für Ihr Schiff genau das richtige? Solche Wünsche sind doch zur Weihnachtszeit genau richtig. In vier verschiedenen Events können Sie sich die Einzelteile verdienen für ein neues Design. Das erste gesuchte Teil finden Sie in den Frosttruhen, die jetzt auf dem Meer zu finden sind. Aber Achtung: Ohne den Schlüssel werden Sie diese nicht öffnen können!

Ein weiteres Teil gibt es als Belohnung, wenn es Ihnen gelingt, den bösen Schneemann zu gewinnen. Wenn Sie sich beim Geschenkdieb-Event geschickt anstellen, erhalten Sie vielleicht das dritte Einzelteil des Designs. Diejenigen, die alle 24 Türen des Kalenders geöffnet haben, bekommen dann die Chance auf das vierte und letzte Teil.

Natürlich gibt es auch winterliche Items: Dazu gehören Winterlichter, Schneemänner und Kerzen. Außerdem gibt es Schneemunition zur Bekämpfung des bösen Schneemanns und Lebkuchen, mit dem Sie ein fehlendes Teil vom Winterfest-Design für Ihr Schiff ersetzen können.

Bei so viel Abwechslung vermissen die Piraten bestimmt keine beschauliche Weihnachtszeit beim Browserspiel Seafight.