Alle Infos zum Weltenbaum in Miramagia

Alle Infos zum Weltenbaum in Miramagia groß Quelle Travian
29. Februar 2016

Transformation klingt geheimnisvoll und ist es auch – Spieler können damit Miramagia auf Null zurücksetzen und von Neuem starten. Dabei schaffen Sie hoffentlich, wie bereits in einem Tipp beschrieben, bessere Bedingungen für einen Neustart in das Browsergame. Führt ein Spieler eine Transformation durch, spendet er damit all seine Miragie dem Weltenbaum und fördert somit dessen Wachstum.

Die Miragie setzt sich dabei aus Punktewerten für vor der Transformation vorhandenes Mana, Gold, vorhandene Pflanzenpunkte, Gebäudepunkte und aus Punkten für die beendeten Laborprojekte zusammen.


Der Weltenbaum wächst, wenn ein Spieler eine Transformation vollzieht.

Durch das Spenden der Miragie wächst der Baum immer weiter an und schaltet so für alle Spieler auf einem Server neue Objekte frei. Je weiter er wächst, also je mehr Spieler eine Transformation durchführen, desto mehr Objekte sind verfügbar.

Mit einem Klick auf den Weltenbaum öffnet sich ein Fenster, in dem Ihnen angezeigt wird, welche neuen Objekte mit der nächsten Weltenbaumstufe freigeschaltet werden. Zusätzlich wird Ihnen auf der rechten Seite, ab Stufe 90, angezeigt, wieviel Miragie Sie zum aktuellen Zeitpunkt bei einer Transformationen spenden würden.