Anno Online: Alles zur Bibliothek

Anno Online  - Die Bibliothek groß Quelle Ubisoft
17. Dezember 2014

Die Bibliothek ist das erste Monument, das Sie in Anno Online erbauen können und die grundlegende Voraussetzung, damit Sie anschließend weitere Monumente in dem Browsergame errichten können. Sie können die Bibliothek nur auf Ihrer Heimatinsel Newport errichten und erst dann mit dem Bau beginnen, wenn sich mindestens 500 Kaufleute bei Ihnen niedergelassen haben.

Bis dahin ist die dazu gehörende Questreihe nicht aktiv. Der Bau erfolgt in zwei Bauphasen, durch die Sie mit einer Questreihe geführt werden. Wenn Sie die erste Bauphase abgeschlossen haben, werfen Sie einen Blick über den Teich zu den Ruinen. Diese werden mit dem Abschluss der ersten Bauphase aktiv. Im Inneren der Ruinen finden Sie Teile, die Sie zum Abschluss der zweiten Bauphase der Bibliothek benötigen. Haben Sie die Bibliothek erfolgreich errichtet und die Questreihe abgeschlossen, nimmt die Bibliothek sofort Ihre Arbeit bei Anno Online auf. Sie produziert jetzt regelmäßig Wissenspunkte. Diese benötigen Sie, um weitere Monumente bei Anno Online errichten zu können. Die Bibliothek ist damit nicht nur das erste, sondern auch das wichtigste Monument bei Anno Online.

Anno Online - Die Bibliothek groß Quelle Ubisoft

Die Produktion der Wissenspunkte ist dabei nicht kostenlos, Sie müssen Münzen investieren, damit die Bibliothek die Wissenspunkte erzeugen kann, mit denen Sie anschließend weitere Monumente errichten.

Die Monumente erweitern Ihre Möglichkeiten bei Anno Online und bieten ein neues Betätigungsfeld. Lassen Sie sich deshalb auf die aufwändige Errichtung der Bibliothek und weiterer Monumente ein. Der Einstieg ist unkompliziert durch die Questreihe möglich, sowie Sie die Voraussetzungen erfüllt haben und sich mindestens 500 Kaufleute auf Ihrer Insel befinden.