Anno Online: Tipps zur Schiffsbesatzung

Anno Online Kurztipp Schiffsbesatzung groß Quelle Ubisoft
7. Mai 2015

Ihr Schiff auf Anno Online ist mit einer Besatzung ausgestattet. Wo Sie diese in dem Browsergame herbekommen und wer sich wozu eignet, erfahren Sie hier.

Im ersten Schritt suchen Sie sich Baumaterial und Besatzung beim Schiffsbauer zusammen. Anfangs sind nur die kleinen Schiffe herzustellen. Später dann auch größere Kähne. Sie müssen außerdem anfangs entscheiden, wozu der Schiffstyp taugen soll.

Es gibt verschiedene Besatzungen, mit denen Sie Ihr Schiff besetzen können. Diese Figuren erfüllen aber sehr unterschiedliche Rollen. Wählen Sie zum Beispiel zwischen Schatzjäger oder Händler. Beide verfolgen ganz verschiedene Ziele.

Einmal gesetzt, können Sie diese Besatzung nicht mehr rückgängig machen. Entscheiden Sie sich also als allererstes, ob Sie das Schiff zum Erkunden, Besiedeln oder Handeln nutzen wollen.

Anno Online Kurztipp Schiffsbesatzung groß Quelle Ubisoft

Bevor Sie lossegeln, wählen Sie die richtige Besatzung aus in Anno Online.

Sie haben zwei Slots zu besetzten. Zuerst können Sie nur den Ersten besetzen. Der Zweite ist für eine Erweiterung, wie einen größeren Frachtraum, reserviert.

Bei der Besatzung gibt es bei den Seemännern und Schatzjägern jeweils unerfahrene, mittelgute und sehr erfahrene Seeleute. Diese erfordern natürlich nach oben gestaffelt immer höhere Bezahlung und eine entsprechende Stufe bei der Besiedelung mit Handwerkern, Kaufleuten und Adeligen.