Arcard MallGame: Geschäfte renovieren, verschieben und abreißen

Arcade MallGame groß; Quelle Upjers
3. Juni 2013

Im Verlauf des Spiels erlebt Ihr Browsergame-Einkaufszentrum bei Arcard MallGame viele Veränderungen: Es entwickelt sich immer weiter zum Einkaufszentrum Ihrer Träume. Vielleicht passen dann die Geschäfte vom Anfang Ihrer Laufbahn bei Arcard MallGame nicht mehr in Ihr weiter entwickeltes Konzept und sie benötigen eine Renovierung, müssen an einen anderen Platz verschoben oder sogar ganz abgerissen werden, um Platz für Neues zu schaffen.

Arcade MallGame groß; Quelle Upjers

Um ein Geschäft zu renovieren, öffnen Sie im unteren Menü den Baumodus. Mit der Farbrolle können Sie Wände, Türen und Fußböden der Läden neu gestalten und ihnen neue Farben zuweisen. Wenn Sie ein Geschäft an eine andere Stelle innerhalb des Einkaufszentrums verschieben möchten, öffnen Sie ebenfalls den Baumodus und klicken auf den Button mit den Pfeilen. Sie können das Geschäft jetzt mit der Maus verschieben. Geeignete Stellen werden durch einen grünen Rahmen gekennzeichnet, wenn Sie mit dem Mauszeiger darüber fahren. So ordnen Sie die Geschäfte in Ihrer Mall neu an und vermeiden, dass zu viele ähnliche Geschäfte nah beieinander sind. Auch Dekorationen können Sie so einen neuen Platz zuweisen.

Passt ein Geschäft gar nicht mehr in Ihr Konzept bei Arcard MallGame und Sie benötigen den Platz für ein neues, gewinnträchtigeres Geschäft, dann reißen Sie es ab. Im Baumodus wählen Sie dafür erst den Abreißen-Button und dann das Geschäft, das Sie entfernen wollen. Der Abriss eines Geschäfts bringt Ihnen etwas Geld ein, jedoch nicht so viel, wie Sie für den Bau des Geschäftes investieren mussten. Wägen Sie deshalb sorgfältig ab, bevor Sie ein Geschäft vollständig abreißen.

Wie Sie Geschäfte in Arcard MallGame errichten und mit Waren versorgen, lesen Sie hier.

Möchten Sie mehr über die Pflege von Geschäften erfahren?