Basis-Tipps für Lagoonia

lagoonia - viele Kurztips - 616 - Q_Facebook
29. August 2012

Auch auf der sonnigen Südseeinsel von Lagoonia stellt sich der Erfolg nicht von alleine ein: Fortschritt und ein komfortables Leben unter tropischer Sonne wollen erarbeitet werden.

Zunächst einmal benötigen Sie einiges an Rohstoffen, die Sie dann weiter verwenden und verarbeiten können. Rohstoffe finden Sie bei Palmen, im Urwald und natürlich am Flugzeugwrack. Andere Rohstoffe erhalten Sie durch eigene Arbeit, indem Sie Felder bestellen oder an Produktionsstätten Rohstoffe abbauen.

Alle Arbeiten und Aktionen, die Sie erledigen, kosten Energie. Wenn Ihre Energie verbraucht ist, können Sie nichts mehr tun. Energie füllt sich mit der Zeit von selbst wieder auf, Sie können weitere Energie aber auch an Energiegebäuden wie dem kleinen Lagerfeuer einsammeln oder an der Kiste mit Schokolade und Instant Kaffee wieder auffüllen.

Das Errichten von Gebäuden gehört zu Ihren wichtigsten Aufgaben bei Lagoonia. Dafür müssen Sie die nötigen Rohstoffe sammeln und dann das Gebäude planen und bauen. Denken Sie dabei auch an Energie-Gebäude wie das kleine Lagerfeuer, von denen Sie möglichst viele erbauen sollten, um immer ausreichend Energie zur Verfügung zu haben.

Quests sind die Spielaufgaben, die Sie während des Spiels laufend gestellt bekommen. Die Erfüllung dieser Aufgaben führt Sie nicht nur in die Spielfunktionen ein, Sie erhalten auch Belohnungen in Form von Energie und Erfahrungspunkten für erfolgreiche bestandene Aufgaben.

Ihre Insulaner bei Lagoonia haben unterschiedliche Lebenserwartungen. Diese können Sie steigern, indem Sie die persönlichen Wünsche Ihrer Inselbewohner erfüllen. Je höher die Lebenserwartung ist, desto länger leben die Insulaner. Beachten Sie dabei, dass Ihre Bewohner durch einen Kapitelwechsel um fünf Jahre altern. Sie erhalten dadurch zwar einen neuen Inselbewohner oder ein Baby, aber möglicherweise verlieren Sie dadurch wertvolle Einwohner. Kapitelwechsel finden immer dann statt, wenn Sie das Storchennest oder das Leuchtfeuer aktiviert haben. Nach zwei Stunden ist der Kapitelwechsel abgeschlossen.