Beginner-Guide für My Fantastic Park Teil I: Anzeigen und Erfahrungspunkte

my fantastic park 1 - 616. Quelle: Screenshot
18. Oktober 2012

In dem neuen Browsergame My Fantastic Park übernehmen Sie die Leitung Ihres eigenen Freizeitparks. Sie starten mit nicht viel mehr als einen kleinen Rummelplatz. Doch im Handumdrehen errichten Sie einen Themenpark voller Shows und Fahrgeschäften, an dem Sie genauso viel Spaß haben werden wie Ihre virtuellen Besucher. BILDspielt verrät Ihnen in diesem Beginner-Guide, auf was Sie am Anfang besonders achten sollten.

Am oberen Rand des Spielbildschirms befinden sich sechs Buttons. Mit dem Ersten öffnen Sie das „Berater“-Menü. Hier werden aktuelle Story-Aufgaben präsentiert. Außerdem können Sie sich Tipps anzeigen lassen und Ihren Fortschritt begutachten.

Daneben befindet sich der „Shop“ von My Fantastic Park. Hier kaufen Sie neue Attraktionen, Gebäude und Dekoration für Ihren Park. Außerdem können Sie Mitarbeiter einstellen, die Tauschbörse öffnen und Booster-Packs kaufen. Es lohnt sich nach jedem Level-Aufstieg dem Shop einen Besuch abzustatten, da immer neue Objekte freigeschaltet werden.

my fantastic park 1 - 616. Quelle: Screenshot

In der „Bank“ können Sie Diamanten für echtes Geld kaufen. Im Spiel lassen sich Diamanten gegen Park-Dollar, Ressourcen und besondere Objekte eintauschen.

Im Menü „Erfolge und Übersicht“ finden Sie eine Liste aller im Spiel erreichbaren Erfolge in My Fantastic Park. Erfolge verdienen Sie, indem Sie spezielle Aufgaben erfüllen. Das heißt zum Beispiel, dass Sie eine bestimmte Anzahl Shops oder neue Fahrgeschäfte errichten. Erfolge werden mit Belohnungen wie Erfahrungspunkten honoriert. Außerdem können Sie hier die Park-Übersicht ansehen. Diese zeigt Ihnen den aktuellen Fortschritt Ihres Parks. Sie sehen eine Liste aller bisher erworbenen Attraktionen und Objekte. Außerdem zeigen Ihnen Diagramme die Zufriedenheit Ihrer Besucher und den Zustand Ihres Parks an.

Im „Freunde“-Menü können Sie Kontakt zu befreundeten Park-Besitzern aufnehmen und Freundesaufgaben erledigen.

Im Menü „Tauschen“ können Sie durch Booster-Packs gesammelte Puzzle-Teile gegen Karten eintauschen. Sobald Sie im Besitz einer Transport-Station sind, können Sie auch Puzzleteile mit anderen Mitspielern tauschen.

Die Leiste rechts neben den sechs Buttons zeigt Ihr aktuelles Level an. Bewegen Sie ihren Cursor über die Anzeige, um zu erfahren, wie viele Erfahrungspunkte Sie bis zum nächsten Level-Aufstieg noch sammeln müssen.

Es gibt viele Wege, Erfahrungspunkte in My Fantastic Park zu verdienen. Am wichtigsten ist es, neue Attraktionen, Geschäfte und Dekorationen aufzustellen und diese immer wieder zu warten und zu reparieren. Andere Möglichkeiten, an EP zu kommen, sind unter anderem, Aufgaben zu erfüllen, befreundeten Park-Besitzern unter die Arme zu greifen, Erfolge zu erwerben, Müll aufzusammeln und Mülleimer zu leeren.

Zum zweiten Teil des Beginner-Guides...