Blocks und Locks zum Erobern der Heimatinsel in Die Siedler Online

die siedler online (ubisoft) - Blocks und Locks zum Erobern der Heimatinsel in Die Siedler Online - 616 - Q_facebook
19. September 2012

Eine wirkungsvolle Maßnahme beim Erobern der Heimatinsel im Browsergame Die Siedler Online stellen die Blocks und Locks dar. Blocks sind eine Möglichkeit, um ein Räuberlager zu beschäftigen, während dadurch der Weg zu einem dahinter liegenden Lager frei wird. Zum Blocken sollten Sie so wenig Einheiten wie möglich einsetzen, nach Möglichkeit sollte nur ein Rekrut damit beschäftigt werden.

Beachten Sie dabei, dass dieses Vorgehen zu einer Verletzung des Generals führt, der an dem Block beteiligt ist. Verwenden Sie deshalb dafür einen langsamen General, den Sie in der Taverne anheuern. Während also das Lager durch den Block abgelenkt wird, können Sie mit weiteren Truppen ein dahinter liegendes Lager angreifen und ausschalten. 

die siedler online (ubisoft) - Blocks und Locks zum Erobern der Heimatinsel in Die Siedler Online - 616 - Q_facebook

Schwieriger, aber ohne den Verlust von Truppen möglich, sind die Locks. Dabei beschäftigen Sie ebenfalls ein Lager, um das dahinter liegende Hauptlager eines Sektors besiegen zu können. Durch diesen Sieg fällt dann auch das Lager im Lock weg, sodass Sie hier keine Verluste oder Verletzungen hinnehmen müssen. Allerdings muss das Hauptlager innerhalb der Kampfzeit des Lockangriffs zerstört werden.

Auch für Locks sollten Sie langsame Generäle aus der Taverne verwenden: Ihre Kampfzeiten sind länger, sodass Sie mehr Zeit haben, um den Angriff auf das Lager des Hauptmanns bei Die Siedler Online erfolgreich durchführen zu können.

Blocks und Locks sind fortgeschrittene Taktiken bei Die Siedler Online. Testen sie Ihre Kampfstrategien im Kampfsimulator, damit Sie die Ergebnisse auch solcher Manöver gut abschätzen können.