Canyon Defense Walkthrough

24. Januar 2012

Canyon Defense ist ein klassisches Tower Defense-Spiel. Ihre Aufgabe ist es, die angreifenden Wellen von Feinden davon abzuhalten, das andere Ende der Schlucht zu erreichen. Hierzu bauen Sie verschiedene Arten von Türmen mit verschiedenen Aufgaben und Fähigkeiten.
Sie haben die Möglichkeit, eine von drei verschiedenen spielbaren Karten zu wählen. Da Sie in diesem Spiel Ihre bereits platzieren Türme nicht verbessern können, müssen Sie stetig neue bauen. Es kommt hier also nicht auf einen weit entwickelten Turm an, sondern darauf, dass Sie viele Türme besitzen.

Einer dieser Türme ist z.B. der Missle Tower. Dieser Turm ist sehr gut gegen Bodeneinheiten. Versuchen Sie die Türme taktisch zu platzieren, sodass Sie möglichst viele Feinde abschießen können. Sie sehen die Reichweite der Türme anhand eines blauen Ringes um sie herum. Bauen Sie zu Beginn den Missle Tower und platzieren Sie ihn so, dass er sehr viele Feinde treffen kann. Sie sollten aber nicht die AA Gun vergessen. Dieser Turm ist ein Anti-Aircraft-Turm, d.h. er bekämpft Lufteinheiten. Sie sollten immer daran denken, diesen Turm in einer hohen Anzahl zu bauen, denn nicht alle Türme können Lufteinheiten angreifen. Lufteinheiten fliegen einfach über das Schlachtfeld, anstatt die Wege der Schlucht zu verwenden.

Mit der Zeit schalten Sie dann immer weitere Türme frei, die Sie bauen können, zum Beispiel die Goo Canon. Dieser Turm ist eine hervorragende Ergänzung zu Ihren vorhanden Türmen, denn er verlangsamt sowohl Luft- als auch Bodeneinheiten und sorgt somit dafür, dass Ihre vorhanden Türme öfter auf die vorbeikommenden Gegner feuern können.

Zusätzlich zu den Türmen können Sie noch verschiedene Gebäude bauen, die Ihnen unterschiedliche Fähigkeiten verleihen. Das erste dieser Gebäude ist das Nuclear Silo. Dieses gibt Ihnen die Fähigkeit, eine Nuklear-Rakete abzufeuern, welche sehr viel Schaden macht. Weitaus wichtiger noch als das Nuclear Silo ist die Wall Factory. Dieses unglaublich praktische Gebäude gibt Ihnen die Fähigkeit, Wände auf den Angriffswegen der Feinde zu platzieren. Nutzen Sie diese Wände, um die Gegner auf einen von Ihnen vorbestimmten Weg zu zwingen.
Das dritte Extra-Gebäude, dass Sie bauen können, ist auch sehr praktisch, denn dieses erhöht passiv den Betrag an Geld, den Sie für die Vernichtung der Feinde erhalten um die Hälfte. Diese können Sie auch mehr als einmal bauen, um den Betrag weiter zu erhöhen.

Versuchen Sie, sich an das Video zu halten und platzieren Sie genügen Türme und Sie schaffen es ganz einfach bis zur letzten Angriffswelle.