Clevere Spionage in Goodgame Empire

Goodgame Empire Spionage Quelle Goodgame board Groß
19. Dezember 2014

Wissen ist Macht - das gilt auch bei Goodgame Empire. Je mehr Sie über Ihren Gegner wissen, desto leichter können Sie eine erfolgreiche Strategie entwickeln, um diesen im Kampf zu besiegen. Das Browsergame bietet Ihnen dafür die Möglichkeit der Spionage.

So sammeln Sie im Voraus Informationen über andere Spieler und können Ihre Angriffs- oder Verteidigungsstrategie darauf abstimmen, was für Möglichkeiten und Pläne der Gegner hat.

Spione, die für Sie wichtige Informationen besorgen, stehen Ihnen ab Level sieben bei Goodgame Empire zur Verfügung. Spione heuern Sie im Wirtshaus an, Sie benötigen also ein Wirtshaus. Je besser dieses ausgebaut ist, desto mehr Spione können Sie einsetzen, um an die wichtigen Informationen zu kommen.

Goodgame Empire Spionage Quelle Goodgame board Groß

Spionieren Sie Ihren Gegner aus, um Angriffe in Goodgame Empire besser zu planen.

Damit Sie die Informationen auch zuverlässig erhalten, sollten immer mehrere Spione gemeinsam unterwegs sein. Umsonst arbeiten die Spione natürlich nicht. Je detaillierter die Informationen sind, die Sie benötigen, desto mehr Gold müssen Sie investieren.

Nach erfolgreicher Spionage finden Sie einen Bericht Ihrer Spione in Ihrem Posteingang. Sie erhalten so wichtige Informationen, sollten jedoch immer bedenken, dass auch die beste Spionage keine Erfolgsgarantie ist. Ihr Gegner kann Sie trotzdem mit einer neuen Strategie überraschen. Sie können aber Ihr Risiko besser einschätzen und sich gezielt auf den Angriff vorbereiten. Möglicherweise haben Sie dann den Überraschungseffekt auf Ihrer Seite - wenn nicht auch Ihr Gegner bei Ihnen erfolgreich spioniert hat und nun mehr über Sie weiß, als Ihnen lieb ist.