Der Held in Vikings: War of Clans

Vikings War of Clans Screenshot 25
29. März 2017

Ihr Held in Vikings: War of Clans bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in dem Browsergame von einem Kämpfer auf dem Schlachtfeld vertreten zu lassen, der nicht nur eine persönliche Note mitbringt, sondern auch eigene Ausrüstung hat und nach und nach unabhängig von Ihnen auflevelt. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie in unserem Einsteiger-Tipp.

Ein Druck auf die Taste H, ein Klick auf das Helden-Prunkgemach oder ein Klick auf das Porträt des Helden oben in der Mitte der Stadtansicht bringt Sie in dessen ganz eigenes Menüfenster von Vikings: War of Clans. Sie sehen um das Porträt Ihres Truppenführers nun leere Ausrüstungsplätze, in die Sie Gegenstände setzen können, um einzelne Werte zu verbessern, die Sie rechts sehen. Dabei gibt es Boni für unterschiedliche Bereiche der Aspekte Wirtschaft, Militärstrategie (im Angriff) und Gegen Eindringlinge (die Verteidigung).

Sie können mit einem Klick auf den Name-Button und den Skin-Button Rufnamen und Aussehen des Helden ändern. Dies geschieht beim ersten Mal umsonst, danach kostet es einen Betrag der Premiumwährung Gold. Unten links können Sie sehen, wie viele Erfahrungspunkte bereits auf dem Weg zum nächsten Level erreicht sind und unten rechts finden Sie die Energie, mit der Ihr Held Aktionen durchführen kann. Auf dem Tab Helden-Fähigkeiten können Sie die Werte des Helden auch ohne Ausrüstung verbessern, die Sie unter dem Heldensets-Tab zum Kauf finden.