Der Party-Modus beim Farmwheel in Farmerama

Party-Modus beim Farmwheel in Farmerama groß Quelle Bigpoint
14. Dezember 2015

In Farmerama können Sie jeden Tag am Farmwheel, der Windmühle, drehen und tolle Preis gewinnen. So stellt das Browsergame sicher, dass auch Nicht-Premium-Spieler in dem Browsergame die Chance haben, an Gegenstände zu gelangen, die sie sonst vielleicht nicht bekommen könnten. Sie gelangen entweder über die Landkarte oder über die Stadt direkt zum Farmwheel. Dazu müssen Sie lediglich auf die bunte Windmühle klicken. Es gibt ort zwei verschiedene Drehfunktionen, den Normal-Modus und den Party-Modus:

Party-Modus beim Farmwheel in Farmerama groß Quelle Bigpoint

Das Farmwheel in Farmerama im Party-Modus.

Normal-Modus: In diesem Modus können Sie bis zu fünf Freidrehs sammeln. Diese erhalten Sie von Wollebomm als tägliche Login-Freidrehs.
Party-Modus: In diesem Modus brauchen Sie zum Drehen Party-Tickets. Diese können Sie beim Farmausstatter kaufen.

Bevor Sie das Farmwheel drehen, müssen Sie den Modus festlegen. Je nach dem, welchen Modus Sie gewählt haben, unterscheiden sich die zwölf möglichen Gewinne. Diese wechseln alle acht Stunden oder aber nach jedem Dreh – ja nachdem, was zuerst eintrifft. Alternativ können Sie aber auch eine Gewinnspanne durch eine Zahlung in Form der Premiumwährung Tulpgulden überspringen. Jede Gewinntabelle erhält einen speziellen Jackpot-Preis. In der Farmwheel Chronik können Sie sich Ihre gewonnenen Preise und Statistiken ansehen.