Die 10 besten Tipps zum Aufstieg in Die Siedler Online

Die Siedler - schnell Aufsteigen durch planen groß Sreenshot
18. Dezember 2014

Sie möchten schnell vorankommen bei Die Siedler Online und sich den Herausforderungen der höheren Level stellen? Mit diesen 10 Tipps steigen Sie schneller auf und können die größeren Spielmöglichkeiten der höheren Level in kurzer Zeit nutzen.

1. Tägliches Einloggen bei Die Siedler Online sichert regelmäßige Einnahmen. Loggen Sie sich länger nicht in das Browsergame ein, sinkt die Produktion. Versuchen Sie also noch Möglichkeit jeden Tag einmal bei Die Siedler Online reinzuschauen.

2. Halten Sie Ihre Goldmünzen zusammen. Die Verlockung ist groß, diese bereits zu Beginn in Rohstoffe zu investieren. Sie benötigen sie jedoch später für Generäle und müssen mühsam neue Münzen verdienen, wenn Sie diese schon ausgegeben haben.

3. Bauen Sie mit Bedacht. Planen Sie von Anfang an Ihre Gebäude so, dass nur kurze Wege zur Produktion zurückgelegt werden müssen. Die Anzahl der verfügbaren Baugenehmigungen ist begrenzt und das Abreißen von Gebäuden verursacht Kosten, die Sie vermeiden können.

4. Berücksichtigen Sie die Produktionsketten auch bei der Anzahl der Gebäude. Bereits im Tutorial erfahren Sie, dass Sie für zwei Holzfäller drei Förster und vier Sägemühlen benötigen. Überlegen Sie auch, welche Folgen der Bau eines Gebäudes hat und ob möglicherweise weitere Gebäude dadurch notwendig werden, wie etwa eine Köhlerei für den Betrieb einer Kupferei.

5. Vermeiden Sie Abrisse. Zwar werden dadurch wieder Baugenehmigungen frei, aber das Abreißen und neu Errichten verursacht zusätzliche Kosten. Steinbrüche müssen Sie auch bei erschöpftem Vorkommen nicht abreißen: Schicken Sie Ihren Geologen los, er wird an der gleichen Stelle neue Vorkommen entdecken.

Die Siedler - schnell Aufsteigen durch planen groß Sreenshot

6. Die Preise beim Handel werden von Angebot und Nachfrage bestimmt. Kalkulieren Sie Ihre Preise sorgfältig und berücksichtigen Sie auch Ihre Herstellungskosten, um in jedem Fall Gewinn mit Ihren Angeboten zu machen.

7. Sorgen Sie für ein passendes Verhältnis zwischen Wohnhäusern und Bewohnern. Leerstehende Wohnhäuser verursachen nur Kosten, bringen aber nichts ein. Einfache Wohnhäuser sollten Sie trotzdem nicht verbessern, Sie können diese ab Level 19 durch gehobene Wohnhäuser ersetzen.

8. Ziehen Sie nicht planlos in den Kampf, sondern nutzen Sie den Kampfsimulator, um eine gut funktionierende Strategie für Ihre Angriffe zu erproben und damit Ihre Erfolgsaussichten zu erhöhen.

9. Quests sind nicht Alles. Zwar bringen die Quests zusätzliche Einnahmen, achten Sie jedoch in erster Linie auf Ihre Fortschritte im Spiel.

10. Suchen Sie Freunde und Verbündete in Die Siedler Online und helfen Sie sich gegenseitig mit Förderungen und fairen Tauschgeschäften.