Die Browsergame-Halloween-Events 2013 in der Übersicht

Anno Online Halloween-Event Geisterschiff groß. Quelle-Ubisoft
1. November 2013

Es ist gruselig geworden in den Höfen und Häfen, denn Halloween 2013 steht vor der Tür! Lesen Sie hier, welche Browsergames es anlässlich des geisterhaften Festes am 31. Oktober ebenfalls spuken lassen.

Farmerama: Das Geisterjäger-Event sorgt in Farmerama für Unruhe, denn die Hexe Baba Maus hat eine Menge Gespenster beschworen. Sammeln Sie diese auf Ihrer Farm ein und verpassen Sie dem Gehöft eine passende Dekoration zum Halloween-Event 2013.

Anno Online: In dem Aufbau-Browsergame hat ein verfluchtes Schiff angelegt und eine neue Insel wartet auf Ihre Erkundung. Bauen Sie Kürbisse an und platzieren Sie beim Halloween-Event in Anno Online allerlei verwunschene Gebäude.

Anno Online Halloween-Event Geisterschiff groß. Quelle-Ubisoft

Die Siedler Online: Die Jagd auf den Golem hat begonnen! Von langer Hand geplant bringt das Halloween-Event von Die Siedler Online neue Buffs, damit Sie gemeinsam mit Ihren Mitspielern dem gruseligen Unhold den Garaus machen. Vergessen Sie die Deko nicht.

Forge of Empires: Jack O' Lantern besucht die Weltreiche von Forge of Empires. Der schaurige Kürbiskopf hat auch 2013 rätselhafte Quests für Sie im Gepäck. Wenn Sie sich clever anstellen, schmückt bald ein stattlicher Friedhof Ihr Imperium in dem Browsergame.

Forge of Empires Halloween 2013 groß. Quelle-InnoGames

Zoomumba: Geisterjagd im Zoo? Was es nicht alles gibt. Zoomumba stellt Sie vor die Aufgabe, spukende Unholde einzufangen. Je mehr Sie davon erwischen, desto mehr Runden spielen Sie beim Brettspiel, bei dem Sie neue Tiere, Gehege und Shops erhalten.

My Little Farmies: Auch so ein mittelalterliches Browsergame-Dorf kann ganz schön schaurig werden, wenn Sie es mit entsprechender Halloween-Deko schmücken. Das lohnt sich doppelt, denn so sammeln Sie Gruselkürbisse, für die Sie am Ende Belohnungen einstreichen.

My Fantastic Park: Dass es in einem Freizeitpark Orte gibt, die zum Fürchten sind, weiß jeder Geisterbahn-Besucher. My Fantastic Park bietet zum diesjährigen Halloween-Event jede Menge Grusel-Deko, die am Ende ebenfalls satte Preise nach sich ziehen.

Brave Little Beasties: Nicht einmal das beschauliche Sonnenfels bleibt von Halloween verschont. Die Heimat der wackeren Brave Little Beasties verzieren Sie mit allerlei hübsch-gruseliger Dekoration. Wie es sich gehört, spielen Kürbisse eine besondere Rolle.

Brave Little Beasties Halloween groß. Quelle-Upjers

My Free Zoo: Wie man es von Upjers kennt, zieht auch My Free Zoo an Halloween mit. Viele düstere Objekte sorgen für schaurige Stimmung im Tierpark. Je mehr Sie davon setzen, desto mehr Candy erhalten Sie, das Sie später für besondere Belohnungen brauchen.

Skyrama: Spieler mit Flugangst sollten um Skyrama derzeit einen großen Bogen machen. Denn die Flughäfen in dem Browsergame sind derzeit extra gruselig. Sammeln Sie Süßigkeiten, erwerben Sie schaurige Event-Flieger und dekorieren Sie den Airport für die Halloween-Party.

Asterix & Friends: Über das gallische Dorf hat sich ein geisterhafter Nebel ausgebreitet. Was genau das zu bedeuten hat, ist unklar. Bekommen Sie es mit den Geistern römischer Soldaten zu tun? Ein echtes Geheimnis für alle Häuptlinge des Gallier-Browsergames.

My Free Farm und Kapi Hospital: Auf den Höfen von My Free Farm herrscht gespenstische Stimmung, wenn Sie ein Geisterhaus errichten. Dann erschrecken sich sogar die Farmies! Hingegen wird im Halloween-Event von Kapi Hospital fleißig gewürfelt.

DarkOrbit: Auch 2013 steigt wieder das Kürbisfest im Weltall. Besondere Missionen und Geister-Boss-Aliens warten auf Sie. Auch der gruselige Curcubitor und Kürbis-Spezial-Boxen sind während des Halloween-Events im Weltall von DarkOrbit zu finden.

Grepolis: Haben Sie sich schon einmal als Alchemist versucht? In Grepolis sammeln Sie geheimnisvolle Zutaten, die Sie in Demokrits Kessel zu besonderen Mixturen verarbeiten. So manche Inselquest muss in dem Browsergame dafür erledigt werden.

Grepolis Halloween-Event groß. Quelle-InnoGames

Drakensang Online: Zwei besondere Maps gibt es beim Halloween-Event in Drakensang Online. Schreckliche Schatten gilt es, zu überwinden! Dafür geht es in den Wilden Wald und in Sargons Schattenfestung - wenn Sie genügend Kaffeebohnen gesammelt haben.

Floristikus: Das Gartenbau-Browsergame hat auch 2013 eine Aktion zum gruseligen Fest gestartet. Kreuzen Sie eine spezielle Halloween-Blume und lösen Sie eine Wochenaufgabe. Die Gärten von Floristikus sehen zur Zeit extra schaurig aus.

My Café Katzenberger: Schluss mit Rosa! Die mallorquinischen Urlauber-Gaststätten dieses Browsergames gestalten Sie jetzt ganz anders. Dafür gibt es so manche Dekoration, die die Gäste in My Café Katzenberger das Fürchten lehren dürfte.

Rising Cities: Auch in den großen und kleinen Städten steigt eine Halloween-Sause. Sammeln Sie allerlei Ressourcen und liefern Sie diese auf dem Festplatz von Rising Cities ab. Dann gibt es Belohnungen und schicke Grusel-Gebäude.

Seafight: Der Horror ist auf den Sieben Weltmeeren unterwegs. In Seafight nehmen Browsergame-Kapitäne Halloween-NPCs aufs Korn. Außerdem spielen beim Kürbisfest 2013 besondere Truhen, Essenzen und Pets eine wichtige Rolle.

Weitere große und kleine Browsergame-Events gibt es in Pirate Storm, Battlestar Galactica Online, FantasyRama, 1100AD und Hero Zero. Halloween 2013 ist einfach überall. Erschrecken Sie sich nicht zu sehr und kommen Sie gut durch die Nacht der Geister. Übrigens: Jede Menge Online-Halloween-Spiele finden Sie auch auf BILDspielt. Checken Sie doch einmal die Top 5 Halloween-Spiele 2013!