Die Faszination funkelnder Edelsteine bei Diamantenfieber

Der Schönheit der Steine erlegen im Diamantenfieber. - Quelle: © Anh Nguyen - Fotolia.com
30. März 2017

Seit ewigen Zeiten haben sie Menschen fasziniert und beeindruckt und gelten als besonderer und sichtbarer Ausdruck von Reichtum und Macht: wertvolle Edelsteine in leuchtenden und funkelnden Farben und Facetten. Um sie dreht sich das Spiel Diamantenfieber.

Sie gehören mit zu dem Schönsten, was auf der Erde existiert, und sind dabei nicht so vergänglich wie etwa wunderbare Blüten. Ein funkelnder Diamant oder leuchtender Saphir hat vielleicht schon vor Jahrhunderten Kaiser und Könige gekrönt, schmückt jetzt den Hals einer hübschen Frau und wird auch in zehntausend Jahren noch nichts von seiner Leuchtkraft und unvergänglichen Schönheit verloren haben. Er symbolisiert den Wohlstand seiner Besitzer und schmückt seit jeher die Insignien der Macht, wird aber auch in Amuletten und Talismanen verarbeitet. Und schließlich hat er auch eine praktische Seite: Seine geringe Größe macht ihn zu einem leicht transportablen Wert.

Der Schönheit der Steine erlegen im Diamantenfieber. - Quelle: © Anh Nguyen - Fotolia.com

Der Schönheit der Steine erlegen im Diamantenfieber.

Leuchtende Rubine, funkelnde Samaragde und strahlende Diamanten sind mineralische Kristalle, die aus den Tiefen der Erde zu Tage gefördert werden, wo sie durch großen Druck entstehen. Sie erhalten ihre wahre Schönheit durch die Bearbeitung und den Schliff von Menschen mit großen Fähigkeiten in ihrer Bearbeitung. Um sich als wahrer Edelstein auszuzeichnen, muss ein Stein die Kriterien von Seltenheit, Schönheit und großer Haltbarkeit erfüllen.

Seit jeher haben Edelsteine die Menschen mit Ihrer Schönheit und Leuchtkraft fasziniert und beeindruckt. Die Anziehungskraft der Diamanten spiegelt sich so auch im Spiel Diamantenfieber wider. Hier legen Sie wertvolle Edelsteine in leuchtenden Farben übereinander. Jeweils drei Steine der gleichen Farbe aber in unterschiedlichen Größen werden auf einem Feld zusammengefasst und bilden so eine Gruppe, die nach der vollständigen Kombination Platz macht für neue Edelsteine, die dann auf dem Spielfeld erscheinen. Durch die Kombination von zwei Kriterien der Steine - Farbe und Größe - unterscheidet sich Diamantenfieber von ähnlichen 3-Gewinnt online. Sie können Ihr Geschick im Umgang mit den wertvollen Steinen sowie Ihr schnelles und scharfes Auge in diesem Spiel unter Beweis stellen. Lassen Sie sich anstecken vom Fieber der Mineralien: dem Diamantenfieber.