Die Siedler Online: Die Top 5 Tipps

Die Siedler - Fünf wichtige Tipps Quelle Ubisoft Groß
17. Oktober 2014

Mit Fleiß und Geduld geht es stetig für Sie aufwärts bei Die Siedler Online. Halten Sie sich zusätzlich an diese einfachen Tipps, geht es noch schneller voran in dem Browsergame!

1. Sorgen Sie immer für eine ausreichende Grundversorgung. Brunnen und ausreichend Lager für Proviant sollten immer vorhanden sein, damit Ihre Siedler immer gut versorgt sind und so fleißig arbeiten können.

2. Lager gehören zu den wichtigsten Bauwerken bei Die Siedler Online. Lagerfläche ist immer knapp, kalkulieren Sie deshalb so früh wie möglich ausreichende Lagerflächen ein. Durch geschickt platzierte Warenlager verkürzen Sie auch die Wege, die zur Produktion notwendig sind. 

Die Siedler - Fünf wichtige Tipps Quelle Ubisoft Groß
Mit diesen Top 5 Tipps läuft Ihr Spiel in die Siedler Online rund!

3. Schaffen Sie das richtige Verhältnis von Produktion zu Weiterverarbeitung. Sie benötigen mehr weiter verarbeitende als produzierende Gebäude, also etwa doppelt so viele Sägemühlen wie Holzfäller. Sinkt das Verhältnis deutlich darunter, verlängern sich die Produktionszeiten. Denken Sie deshalb rechtzeitig an den Bau weiterverarbeitender Gebäude in ausreichender Anzahl.

4. Wenn Sie die Wahl haben zwischen dem Ausbau eines vorhandenen Gebäudes und dem Neubau eines Gebäudes, bevorzugen Sie den Ausbau. Das spart Ressourcen, da Sie dafür keine neuen Baugenehmigungen benötigen oder mehr Platz. Zusätzlich steigern Sie die Erträge. Wenn es möglich ist, entscheiden Sie sich deshalb für den Ausbau.

5. Rohstoffe sind immer knapp. Der Entdecker und der Geologe sollten deshalb keine langen Pausen machen, sondern immer unterwegs sein, um neue Ressourcen und Steinvorkommen zu entdecken. Gerade Steinbrüche sind schon zu Beginn des Spiels sehr wichtig!