Die Siedler Online: Proviantlager und Förderungen

Die Siedler Online (Ubisoft) - Proviantlager und Förderungen - 616 - Q_Ubisoft
25. Februar 2014

Der Handel ist bei Die Siedler Online ein zentraler Bestandteil des Browsergames. Je mehr Waren Ihnen zum Handeln zur Verfügung stehen, desto höher Ihre Einnahmen und desto schneller kommen Sie im Spiel voran. Um die Produktionsleistungen Ihrer Betriebe bei der Herstellung der Produkte zu erhöhen, nutzen Sie die Förderungen, die Sie im Proviantlager produzieren oder beim Kaufmann erwerben können.

Förderungen sind spezielle Gerichte wie der Fischteller, die deftige Stulle oder Tante Irmas Picknickkorb. Sie können aber auch besondere Rohstoffe sein wie die Ballonsammlung, der einsame Marmorblock oder der Werkzeuggürtel. Möglich sind aber auch Vorkommen wie Fischfutter oder Moschus. Diese Förderungen, Rohstoffe und Vorkommen produzieren Sie in Ihrem Proviantlager. Beim Kaufmann dagegen erwerben Sie Förderungen wie den exotischen Fruchtkorb, den Liebestrank oder den verbesserten Exerzierplan. 

Die Siedler Online (Ubisoft) - Proviantlager und Förderungen - 616 - Q_Ubisoft

Jede einzelne dieser Förderungen wirkt auf eine andere Weise. So steigert etwa die deftige Stulle die Produktivität eines beliebigen Produktionsgebäudes oder einer Mine für zwei Stunden um das Doppelte. Der einsame Marmorblock dagegen erhöht den Lagerbestand an Marmor um 50 Stück und das Fischfutter bringt Ihnen für einen Ihrer Fischgründe 100 zusätzliche Fische ein. Wählen Sie deshalb sorgfältig, welche Förderungen Sie einsetzen und welche Förderungen Sie in Ihrem Proviantlager bei Die Siedler Online selbst produzieren. 

Viele dieser Förderungen können Sie bei Die Siedler Online nicht nur für sich selbst einsetzen, sondern auch bei Freunden anwenden und diese so unterstützen. Zusätzlich handeln Sie auch mit den Förderungen, wenn Sie diese nicht selbst einsetzen wollen. Die beim Kaufmann erworbenen Förderungen eignen sich auch als Geschenk an Ihre Freunde in Die Siedler Online.