Die Siedler Online PvP-Guide: Die Expedition in Teil 2

Siedler Online Guide Part 2 Quelle Ubisoft TV Youtube Groß
28. Dezember 2014

Die Siedler Online stellt Sie in dem neuen Kampf-Modus Spieler gegen Spieler vor neue Aufgaben. Hier wird nach den Abenteuern in Teil 1 des Guides näher auf die Expedition eingegangen.

Für die Expedition gibt es einen Start-Sektor. Von dort aus ist es Ihre Aufgabe, die Insel zu befreien. Sie müssen zuerst den Karten-Boss besiegen, um die Expedition für sich zu erobern. Um zum Karten Boss zu gelangen müssen Sie sich durch einige Banditen kämpfen.

Sie müssen nicht zwingend alle Banditen besiegen. Achten Sie stets auf die rote Zone um ein Räuberlager herum.

Achten Sie außerdem immer darauf, welche Truppen sich in einem Banditenlager befinden. Wählen Sie dann die passenden Gegentruppen aus und erobern Sie so die Expedition.

Siedler Online Guide Part 2 Quelle Ubisoft TV Youtube Groß


Dies führt uns auch schon direkt zum neuen Kampfsystem. Die neuen Einheiten unterteilen sich in Fernkämpfer, Nahkämpfer und Reiter. Das ganze läuft nach dem Prinzip von "Schere, Stein, Papier".

Nahkämpfer sind stark gegen Reiter, Reiter sind stark gegen Fernkämpfer und Fernkämpfer sind stark gegen Nahkämpfer. Sie können während des Kampfes zwischen den einzelnen Truppentypen wechseln, um so den Sieg zu erringen und Ihre Verluste zu minimieren.

Sie können einen Ihrer Marshalls zum Blocken verwenden, also ein Räuberlager angreifen, um mit Ihrer Hauptstreitmacht einen Räuberhauptmann oder den Kartenboss direkt zu attackieren. Sobald Sie den Räuberhauptmann oder Kartenboss besiegt haben, fliehen die gegnerischen Truppen aus dem Sektor, egal ob sie sich gerade im Kampf befinden. Dies können Sie als Taktik anwenden, aber es kann sich als schwer erweisen auf mehrere Kämpfe gleichzeitig zu achten. Guter Rat ist teuer: Verlieren Sie vor allem nicht den Überblick bei der Expedition.