Dorfleben: Geschenke und Anfragen

Dorfleben Geschenke groß. Quelle-Plinga
17. Mai 2013

Nachbarn und Freunde sind beim friedlichen Landleben besonders wichtig. In Dorfleben tauschen Sie deshalb mit Ihren Freunden Geschenke aus und senden ihnen Anfragen mit Ihren Wünschen nach Items, die Sie in dem Online-Spiel gerade benötigen. Klicken Sie dafür in Dorfleben auf den Geschenke-Button am oberen Bildschirmrand. Sie erhalten so eine Auswahl aller Geschenke, die Sie an Ihre Nachbarn und Freunde verschicken können. Wählen Sie das gewünschte Geschenk aus und klicken Sie auf "Senden", um es zu verschicken. Oder gehen Sie auf "Anfrage", um Ihren Freunden Ihren Wunsch nach diesem Geschenk mitzuteilen. Anschließend wählen Sie aus, welche Freunde das Geschenk oder die Anfrage erhalten sollen. 

Dorfleben Geschenke groß. Quelle-Plinga

Anfragen, die Sie selbst erhalten haben, finden Sie, wenn Sie auf den Button "Anfragen" klicken. So sehen Sie, was Ihre Freunde sich wünschen und können das richtige Geschenk auswählen. Klicken Sie direkt neben der Anfrage auf "Senden", um das Geschenk abzuschicken und Ihren Freunden so zu helfen.

Loggen Sie sich selbst auch regelmäßig bei Dorfleben ein und kontrollieren Sie Ihren Geschenkeeingang, denn nach drei Tagen verfallen die Geschenke und können dann von Ihnen nicht mehr angenommen und verwendet werden. Beim Annehmen haben Sie die Möglichkeit das Geschenk nur anzunehmen oder dem Nachbarn als Dank gleich fünf Geldstücke zurück zu senden. So erhält auch Ihr Freund eine Belohnung dafür, dass er Ihnen weiter hilft. Besonders begehrt sind dabei die besonderen Geschenke, die Sie jedoch nur annehmen können, ohne einen Dank zurück zu senden.

Bedenken Sie Ihre Freunde regelmäßig mit Geschenken und achten Sie auf die Anfragen. So helfen Sie sich gegenseitig und kommen im Spiel schneller voran, ein Gewinn für alle Beteiligten.