Einfacher in Rising Cities navigieren - die Stadtkarte

Rising Cities Stadtkarte groß. Quelle-Bigpoint
17. Juli 2014

Eine Möglichkeit, wie Sie sich in Rising Cities in Ihrer Stadt bewegen können, ist die Stadtkarte. Diese wird Ihnen angezeigt, sobald Sie in dem Browsergame über mehr als einen Stadtteil verfügen. Ab Level 20 steht Ihnen neben der Stadt auch die Küste mit neuen Gebäuden und Möglichkeiten zur Verfügung.

Ab diesem Zeitpunkt haben Sie die Möglichkeit, über die Stadtkarte zwischen den verschiedenen Stadtteilen zu wechseln. Auf der Karte werden Ihnen die Stadtteile, über die Sie bereits verfügen, farbig angezeigt. Sie wählen den Stadtteil, in den Sie sich bewegen wollen, durch Anklicken des farbigen Symbols aus und gelangen so in die Anzeige des jeweiligen Stadtteils.

Rising Cities Stadtkarte groß. Quelle-Bigpoint
Die Stadtkarte zeigt Ihnen alle Bezirke von Rising Cities auf einen Blick.

Haben Sie alle Stadtteile freigespielt, sehen Sie auf der Stadtkarte bei Rising Cities vier verschiedene Symbole für die Stadt, in der Sie das Spiel beginnen, die Küste, die Sie ab Level 20 erreichen können, die Vorstadt, die ab Level 25 komfortables Wohnen im Grünen für Ihre Bewohner bietet und das Gebirge das ebenfalls ab Level 25 neue Möglichkeiten mit Wohn- und Gewerbegebäuden in den Bergen eröffnet.

Sie erreichen die Stadtkarte über das Weltkugel-Symbol in Ihrer Menüleiste. Von hier aus rufen Sie die Stadtkarte auf und wechseln dann über die farbigen Symbole direkt zu den gewünschten Stadtteilen um sich dort um die Belange Ihrer Stadt in Rising Cities zu kümmern.