Elvenar: Dekorationen und Kulturgebäude richtig nutzen

Elvenar Kulturgebäude 1 groß Quelle InnoGames
9. Juni 2015

Um in Elvenar mehr Kultur zu erhalten, ist der Bau von Dekorationen und Kulturgebäuden unerlässlich. Dabei gibt es ein paar einfache Tricks, mit denen Sie das meiste aus dieser Kategorie von Bauwerken in dem Browsergame herausholen können:

Wählen Sie die Art von Kulturgebäude in Elvenar weise: Die einfachsten und kleinsten Bauwerke mögen zwar schnell produziert sein, bringen aber weniger Kultur pro Quadrat, als die aufwendigeren Dekorationen. Nutzen Sie den Platz lieber von vornherein möglichst effektiv aus, damit Sie später nichts einreißen und neu errichten müssen.

Elvenar Kulturgebäude 1 groß Quelle InnoGames

Je teurer die Kulturgebäude in Elvenar sind, desto effektiver sind sie auch.

Kulturgebäude benötigen weder für den Bau noch für den täglichen Betrieb einen Straßenanschluss. Nutzen Sie dies aus, indem Sie damit das Hinterland Ihrer Wohn- und Arbeitsgebäude auffüllen: Überall dort, wo Sie keine Wege hinbauen können, bietet sich Platz für kleinere und größere Kulturgebäude.

Elvenar Kulturgebäude 2 groß Quelle InnoGames

Auch ohne Straßenanschluss läuft der Bau des Parks weiter.

Überlegen Sie gut, ob Sie Ihre Premium-Währung in Elvenar in Kulturgebäude investieren wollen: Für Diamanten erhalten Sie sehr gute Dekorationen, die Ihnen anders als Verkürzungen bei Bauzeiten dauerhaft erhalten blieben.

Elvenar Kulturgebäude 3 groß Quelle InnoGames

Der Park ist gut, Premium-Gebäude wären besser, kosten aber echtes Geld.

Nur mit Kultur kann Ihre Bevölkerungszahl in Elvenar weiter wachsen. Bauen Sie also Dekorationen, wo Sie müssen – aber verschwenden Sie dabei mit unseren Tipps möglichst wenig Platz und Ressourcen!