Escape Artist Lösung – Erster Teil

17. Dezember 2013

Escape Artist ist ein Point and Click Spiel. Sie müssen Rätsel lösen und Objekte finden und diese an den richtigen Stellen verwenden, um das Spiel erfolgreich abzuschließen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, alle verschwundenen Bildteile zu finden, diese dann in der Tür zu einem Bild zusammen zu setzen, um so in die Freiheit zu gelangen.

Nachdem Sie zu Beginn des Spiels auf Play gedrückt haben, befinden Sie sich in einem Raum mit einem Hund. Hier müssen Sie als erstes die Maler-Kelle einsammeln. Klicken Sie daraufhin auf der linken Seite auf den Schlitz zwischen dem Sofa und dem Boden. Sie gelangen dann in ein Fenster unter dem Sofa. Sammeln Sie dort das erste Bildteil ein. Klicken Sie dann auf die Hand, um wieder in den Raum mit dem Hund zu gelangen. Öffnen Sie den Hocker und klicken Sie die Gegenstände darin an, bis Sie einen Bilderrahmen erhalten. Nun müssen sich drei Gegenstände in Ihrem Inventar befinden. Klicken Sie dann noch auf das Kissen auf dem Sofa, um dieses anzuheben und wechseln Sie mit einem Klick auf die Hand nach rechts den Raum.

Sie befinden sich in einem Raum mit einem großen Porträt in der Mitte. Sammeln Sie den Pinsel ein und klicken Sie dann auf den Stuhl, um diesen zu verschieben. Nun können Sie hinter dem Stuhl ein weites Bildteil einsammeln. Klicken Sie dann mehrmals auf die Staffelei, um diese aufzustellen. Nun klicken Sie auf die beiden Pflaumen und den Apfel, um diese zu essen. Daraufhin sollten Sie auf den Teller klicken, damit dieser auf den Boden gelegt wird.

Verwenden Sie nun die Maler-Kelle in Ihrem Inventar, um ein weiteres Bildteil frei zu legen. Sammeln Sie auch dieses ein. Klicken Sie nun erneut auf die Hand nach rechts, um den Raum zu wechseln. Wenn Sie auch den zweiten Teil der Escape Artist Lösung wissen wollen, dann lesen Sie den zweiten Teil weiter oder werfen einen Blick in das Video.