Feuerwehrspiel: So verdienen Sie Geld und Erfahrungspunkte

Feuerwehrspiel Screenshot 07
16. März 2018

Wollen Sie Ihre Feuerwache im Feuerwehrspiel voranbringen und Karriere in der Brandbekämpfung machen? Dann brauchen Sie Geld für mehr Ausrüstung und Erfahrungspunkte, um in dem Browsergame schnell das nächste Level zu erreichen. In diesem Tipp erklären wir für Anfänger, wie Sie an beides herangekommen.

Geld brauchen Sie im Feuerwehrspiel natürlich für alles, was nicht Premium-Inhalt ist. Entsprechend sollten Sie immer ein paar Bündel parat haben, um sich beim nächsten Level-Up neues Brandbekämpfungsgerät kaufen zu können. Dafür können Sie mit einem Klick auf die Leitstelle hier einen Dienst verrichten. Dienste von zehn oder zwölf Stunden kosten Premiumwährung, alles darunter allerdings nicht. So können Sie abends vor dem Schlafengehen einfach eine Acht-Stunden-Schicht anfangen und haben am nächsten Tag 600 Geld als Belohnung zum Ausgeben!

Weniger glorreich als der Leitstellendienst ist im Feuerwehrspiel der Innendienst – aber natürlich ist er genauso wichtig und muss gemacht werden. Hier winken als Belohnung meist Kombinationen aus Erfahrungspunkten und Geld. Beim Innendienst müssen Sie allerdings nicht gleich Stunden investieren: Ein paar Minuten reichen normalerweise aus, dann sind die Fahrzeuge geputzt und die Erfahrungspunkte verdient!