Forge of Empires: Diamanten und Forge Punkte

Forge of Empires Diamanten und Forge Punkte Q Screenshot 1
30. September 2013

Neben Münzen, Medaillen und Vorräten spielen die Diamanten eine entscheidende Rolle im Browsergame Forge of Empires. Die Diamanten sind die Premiumwährung. Sie können Sie für reales Geld einkaufen und sich damit verschiedene Vorteile im Spiel sichern.

Zwar können Sie das Spiel auch ohne die Premiumwährung spielen, müssen dafür jedoch sehr viel mehr Zeit und Arbeit investieren. Mit dem Kauf von Diamanten unterstützen Sie auch die Arbeit der Entwickler. Die Vergünstigungen, die Sie durch Diamanten erhalten können, erleichtern Ihnen den schnellen Fortschritt im Spiel, sind aber kein Ersatz für Ihren Einsatz, um voranzukommen.

Forge of Empires Diamanten und Forge Punkte Q Screenshot 1

Forge Punkte benötigen Sie für den technologischen Fortschritt bei Forge of Empires. Mit ihrer Hilfe schließen Sie Forschungen ab und erhalten so die Möglichkeit, bessere Gebäude oder Einheiten zu produzieren, in ein neues Zeitalter aufzusteigen oder Ihre Stadt zu erweitern. Dabei können Sie immer nur maximal zehn Forge Punkte besitzen.

Da Sie für verschiedene Forschungen mehr als diese Anzahl benötigen, kommt es hier auf Ihr Timing an. Sie erhalten pro Stunde automatisch einen Forge Punkt. Weitere Punkte können Sie für Gold oder auch für die Premiumwährung Diamanten erwerben. Bei gutem Timing schaffen Sie es aber auch, mit den automatischen Forge Punkten die technologischen Errungenschaften zu ermöglichen.