Gemischte Kurztipps zum Spieleinstieg bei Edgeworld

Edgeworld Kurztipps groß. Quelle-Kabam
21. September 2012

Das Jahr 2711 ist kein leichtes Jahr für die Kommandanten bei Edgeworld. Es gilt eine Raumbasis auf Cerulea IV zu errichten und den Planeten zu besiedeln. Gleichzeitig versuchen das auch viele weitere Mitglieder der Union und so kommen Sie bald in die Situation, Ihre Basis zu verteidigen. Setzen Sie deshalb alles daran, schnell in dem Browsergame voranzukommen und sich so einen Vorteil im Spiel zu sichern.

Edgeworld Kurztipps groß. Quelle-Kabam

Sie beginnen mit der Errichtung Ihrer Kommandozentrale. Bauen Sie diese in die Mitte Ihres Geländes, sodass Sie um die Zentrale herum Scharfschützentürme und Schockwellentürme zur Verteidigung errichten können. Errichten Sie das Lager so, dass Ressourcenlager, aber auch Kasernen, Labore und weitere Gebäude durch die Verteidigungstürme geschützt werden. Sollten Sie hier umplanen, können Sie alle Gebäude auch später verschieben. Gute Planung erleichtert aber den weiteren Spielverlauf.

Zahlreiche unterschiedliche Ressourcen gilt es zu sammeln, um das Lager damit auszubauen. Zu Beginn benötigen Sie vor allem Kristall und Gas, die Sie zur Errichtung Ihrer Verteidigungsanlagen verwenden. Wenn Sie starken Angriffen ausgesetzt sind, besorgen Sie sich Platinium, um Schutzschilde um Ihr Lager zu errichten. Hinter den Schutzschilden ist Ihre Basis geschützt, der Schutz hält jedoch nur begrenzte Zeit an.

Konzentrieren Sie sich neben dem Aufbau der Basis auch auf die Hauptmissionen, die Sie in alle Spielfunktionen einführen und zusätzliche Gewinne einbringen. So sind Sie schnell mit allen Möglichkeiten von Edgeworld vertraut und haben schnell schlagkräftige Einheiten zur Verfügung.