Gemischte Tipps zu My Free Farm

my free farm (upjers) - Kurztipps - 616 - Q_Facebook
22. Juli 2012

Ihr Bauernhof bei My Free Farm wächst unaufhörlich und stellt Sie vor immer neue Herausforderungen. Da wird es notwendig, den Hof nach und nach zu erweitern. Wenn Sie die Spielaufgabe 23 (Hochwasser) bewältigt haben, erhalten Sie die Möglichkeiten, einen zweiten Bauernhof zu errichten. Diese Quest können Sie ab Level 22 lösen, wenn Sie die Möglichkeit haben, Spargel anzubauen. Wenn Sie über einen Premium-Account verfügen, können Sie sogar einen dritten Bauernhof erwerben, wenn Sie die Quest 35 erfüllt haben.

Bis es soweit ist, dass Sie Ihre Farm um weitere Bauernhöfe erweitern können, gilt es jedoch, sorgfältig zu wirtschaften und viel Geld zu verdienen. Die Felder wollen bepflanzt und die Tiere versorgt werden. Dabei ist es günstiger, das Tierfutter günstig auf dem Markt zu erwerben, als es selbst anzubauen. Denn dafür würden Felder benötigt, die Sie gewinnbringender einsetzen können.

Zunächst steht Ihnen ohnehin nur eine begrenzte Anzahl Felder zur Verfügung. Die meisten Felder sind durch Hindernisse blockiert, die Sie beseitigen müssen, bevor Sie auf diesen Feldern anbauen können. Beginnen Sie beim Abräumen mit den billigen Hindernissen wie den Büschen und arbeiten Sie sich langsam über Steine und Baumstümpfe vor, bis Sie ganz am Ende die teuren Würmer entfernen.

Die Produkte, die Sie auf Ihrem Hof bei My Free Farm produzieren, können Sie im Anschluss gewinnbringend verkaufen. Bieten Sie Ihre Waren dabei bevorzugt auf dem Markt an, da Sie hier bessere Preise erzielen können als beim Verkauf an Farmis. Achten Sie beim Verkauf auf dem Markt aber auch darauf, nicht zu große Mengen einer Ware gleichzeitig anzubieten, weil Sie sonst damit den Preis drücken. Bieten Sie immer nur kleine Mengen an und verkaufen Sie Ihre Waren über einen längeren Zeitraum, um möglichst hohe Gewinne zu erzielen.

Um die Arbeit zu vereinfachen, können Sie in einen Anpflanzautomaten investieren. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie über einen Premium-Account bei My Free Farm verfügen und mindestens das Level 17 erreicht haben. Alle anderen Spieler müssen die Felder weiter einzeln von Hand bepflanzen.