goalunited PRO: So geht Abseits

goalunited PRO - So geht Abseits groß Quelle Screenshot
30. September 2015

Wie im Live-Fußball-Spiel gibt es auch im Fußball-Mager goalunited PRO Regeln. Die sehen fast genauso aus, wie beim Fußballspiel auf dem grünen Rasen. Hier werden die Regeln zum Abseits in dem Browsergame näher erläutert:

In den Vorbereitungen vor dem Spiel legen Sie die Taktik für das nächste kommende Spiel fest. In drei Reitern legen Sie die Formation und Spieleraufstellung sowie die Einstellungen für das Spiel fest. Im dritten Reiter und den weiteren Einstellungen finden Sie Stellschrauben, um die Taktik zu beeinflussen. Dazu gehört auch die Abseitsfalle.


Locken Sie den Gegner in die Abseitsfalle!

Mit der Abseitsfalle versuchen gegnerische Spieler Ihre Leute auf dem Platz in eine Abseitsposition zu bringen. Locken Gegner Ihre Spieler erfolgreich ins Abseits, beendet das
Ihren Angriff sofort. Sollte die Falle hingegen fehlschlagen, so befinden sich Ihre Angreifer in einer komfortablen Position.

Dasselbe gilt, wenn Sie selbst eine solche Abseitsfalle aufstellen. Solange Sie diese mit Erfolg ausführen, ist alles ok - wenn sie aber misslingt, so befindet sich Ihre Abwehr in großer Gefahr.

Die Abseitsfalle selbst aufzustellen ist nur empfehlenswert, wenn Sie diese ausreichend trainiert haben – wenigstens oberhalb von 70 Prozent. Checken Sie also den Trainigsfortschritt Ihrer Spieler, bevor Sie sich für das taktische Manöver entscheiden.