Goodgame Empire: Noch mehr Gold-Tipps

Goodgame Empire (Goodgame Studios) - Gold 1  - 616 - Q_Goodgame Studios
18. August 2013

Neben Raubrittern und Steuereintreibern gibt es bei Goodgame Empire noch mehr Möglichkeiten, an Gold für weitere Investitionen zu kommen. Mit einigen Tipps geht Ihnen das Gold in dem Browsergame so schnell nicht aus.

Vorteile genießen natürlich Spieler, die über einen Premium-Account verfügen. Die Preise für Gold sind so wesentlich niedriger und die Goldrausch-Funktion für Premium-Mitglieder macht es noch einfacher, dass immer ausreichend flüssige Mittel vorhanden sind. Eine Premium-Mitgliedschaft muss allerdings mit echtem Geld bezahlt werden. Aber auch Spieler, die kein Geld investieren wollen, können Ihre Goldausbeute mithilfe von so manchem Tipp erhöhen.

Goodgame Empire (Goodgame Studios) - Gold 1 - 616 - Q_Goodgame Studios

Die zwielichtige Gestalt hält in Goodgame Empire Aufträge für Sie bereit, für deren Erfüllung Sie mit 100 Rubinen und 5.000 Goldmünzen belohnt werden. Allerdings sind diese Aufträge gefährlich und nur mit viel Erfahrung und einer guten Portion Glück zu schaffen. Überlegen Sie deshalb gut, ob Sie sich auf einen Handel mit der zwielichtigen Gestalt einlassen. Kalkulieren sie in jedem Fall immer mit ein, dass das Risiko von Verlusten hoch ist.

Der fahrende Händler tauscht Ihre Rubine gegen Gold ein. Er lässt sich immer wieder bei Ihnen blicken, sodass Sie regelmäßig die Chance haben, Ihre Rubine umzutauschen. Die größten Chancen bieten Ihnen allerdings Events bei Goodgame Empire wie Turniere oder der Raubritterkönig. Hier gibt es regelmäßig größere Mengen an Goldmünzen zu gewinnen.

All diese Tipps sind kein Ersatz für regelmäßige Einnahmen durch Steuereintreiber oder Raubritter, aber eine gute Ergänzung, um mehr Gold zur Verfügung zu haben.