Goodgame Empire: So werden Sie Sturmlord!

Goodgame Empire - So wird man Sturmlord groß Quelle Goodgame
28. September 2014

Als Mitglied einer Allianz haben Sie mit Geschick und Glück bei Goodgame Empire die Chance zum Sturmlord zu werden. Dieser ist der Anführer der Allianz, die sich in dem Browsergame als die stärkste und mächtigste erwiesen hat. Um zum Sturmlord zu werden müssen Sie nicht nur Teil einer Allianz sein, Sie müssen mit dieser auch ehrgeizige Ziele angehen und umsetzen. Beginnen Sie mit Ihrer Allianz so schnell wie möglich mit Sammeln des wertvollen Rohstoffs Aquamarin und mit dem Bau von Schlachtschiffen. Für den Bau der Schlachtschiffe bei Goodgame Empire investieren Sie das erbeutete Aquamarin.

Goodgame Empire - So wird man Sturmlord groß Quelle Goodgame
Sturmlord kann nur einer sein!

Jeden Monat startet mit der Mondflut, die die Vorräte aller Allianzen hinweg spült, eine neue Runde. Sammeln und erbeuten Sie möglichst viel Aquamarin und bauen Sie daraus Schlachtschiffe. Das wertvolle Aquamarin erhalten Sie als Beute bei Angriffen auf andere Spieler sowie auf Eingeborenenstämme. Auch die Rohstoffinseln, die Sie erobern können, liefern Ihnen neben Holz und Steinen immer wieder Aquamarin. Behalten Sie Ihre eigenen Vorräte gut im Auge, denn auch alle anderen Allianzen wollen Sturmlord werden und trachten danach, möglichst viel des wertvollen Rohstoffs in ihren Besitz zu bringen.

Behalten Sie vor Allem immer Ihr Ziel im Auge, sich möglichst weit vorne oder gar an die Spitze der Rangliste der Allianzen zu setzen. Die 20 erfolgreichsten Allianzen bei Goodgame Empire dürfen sich in jeder Runde über wertvolle Dekorationen und Boni freuen. An der Spitze kann es jedoch nur eine Allianz geben und der Anführer dieser ruhm- und siegreichen Allianz ist der Sturmlord von Goodgame Empire.