Hidden Chronicles: Tipps für Einsteiger

Hidden Chronicles - verschiedene Kurztipps - 620 - Quelle: coin-op.tv
23. Mai 2012

Hidden Chronicles ist ein Wimmelbildspiel. Sie suchen in zahlreichen Bilder verschiedener Szenarien nach versteckten Objekten und erforschen so nach und nach die Räume von Ramsey Manor. Neben zahlreichen Geheimnissen, die Sie dadurch enthüllen, sammeln Sie auf den Reisen in die Vergangenheit Erfahrungspunkte und Münzen. Dabei können Ihnen Ihre Facebookfreunde eine große Hilfe bei Hidden Chronicles sein.

Wie viele Münzen, aber auch Cash, Energie, Erfahrungspunkte und vieles mehr Sie haben, lesen Sie an der Leiste am oberen Rand des Spiels ab. Am unteren Bildschirmrand finden Sie Ihre Freunde und eine allgemeine Navigationsleiste, mit der Sie den Marktplatz, Ihr Inventar, Werkzeuge und Einstellungen aufrufen können. Auf der linken Seite sehen Sie die Spielaufgaben, die Quests.

Über den Play-Button in der Hauptnavigation oder durch einen Klick auf das Herrenhaus gelangen Sie zu den Wimmelbildszenen. Für die einzelnen Szenen müssen Sie Voraussetzungen erfüllen, um diese freischalten zu können. Zwischen allen bereits frei gespielten Szenen können sie nach Belieben wählen. Am unteren Rand der Szenen wird eine Liste der zu findenden Objekte angezeigt. Für gelöste Szenen erhalten Sie Erfahrungspunkte und Münzen, die Sie für die Freischaltung weiterer Szenen benötigen.

Hidden Chronicles - verschiedene Kurztipps - 620 - Quelle: coin-op.tv

Um Ihren Ruf zu verbessern müssen Sie Ramsey Manor ausstatten und dekorieren. Auf dem Marktplatz von Hidden Chronicles erhalten Sie die Gegenstände, mit denen Sie das Herrenhaus und den Garten ausstatten können. Dekorationsartikel sind dabei sofort verfügbar. Gebäude und größere Gegenstände benötigen eine Bauzeit, in der sie noch keine Punkte einbringen. Diese Gegenstände müssen Sie mit den Münzen bezahlen, die Sie beim Spielen der Szenen verdienen. Benötigen Sie einmal mehr Münzen, als Sie gerade zur Verfügung haben, können Sie zusätzlich bereits erworbene Artikel wieder verkaufen.

Für einige Bauwerke benötigen Sie außerdem Gegenstände, die Sie als Geschenke von Ihren Nachbarn, den Facebook-Freunden erhalten können. Auch Sie selbst können Geschenke an Ihre Nachbarn verschicken und ihnen so helfen, im Spiel weiterzukommen. Zusätzlich können Sie Überraschungspakete auf den Grundstücken Ihrer Nachbarn verstecken, die diese suchen müssen, um die Belohnungen zu erhalten. 

Wie bei den meisten Facebookspielen ist auch bei Hidden Chronicles Energie ein begrenzender Faktor, da alle Aktivitäten Energiepunkte verbrauchen. Energie lädt sich von selbst wieder auf. Mit jedem Levelaufstieg ist außerdem Ihr Energiespeicher wieder komplett gefüllt. Zusätzlich können Sie Energie von Ihren Freunden als Geschenk erhalten.