Legends of Honor: So funktionieren Wettbewerbe

Legends of Honor Tipp Wettbewerbe 0 groß Quelle Goodgames
29. Februar 2016

Wettbewerbe in Legends of Honor sind eine gute Gelegenheit, zusätzliche Truppen und wertvolle Sondergegenstände zu erhalten, während Sie das Browsergame fast ganz normal weiterspielen. Warum sich Wettbewerbe auf jedem Level des Spiels lohnen, erfahren Sie im folgenden Tipp:

Legends of Honor Tipp Wettbewerbe 0 groß Quelle Goodgames

Vor Ihrer Burg finden Sie die Arena mit den Wettbewerben.

Sie finden den aktuell laufenden Wettbewerb in Legends of Honor vor den Toren Ihrer Burg: Mit einem Klick auf die aufgebaute Arena kommen Sie ins entsprechende Menü und können hier einsehen, was für Aufgaben gerade mit welchen Gewinnen belohnt werden. Dabei gibt es immer eine tägliche und eine wöchentliche Aufgabe. Wie viel Zeit Sie dafür noch haben, sehen Sie links auf dem roten Banner.

Legends of Honor Tipp Wettbewerbe 1 groß Quelle Goodgames

Das Wettbewerbsmenü in Legends of Honor.

Der tägliche Wettbewerb ist natürlich nach maximal 24 Stunden vorbei. Achten Sie darauf, was gerade benötigt wird: Sollen Sie möglichst viele Räuber bekämpfen oder geht es heute gegen die Burgen und Helden anderer Spieler? Schicken Sie Truppen ins Land und verdienen Sie sich so die nötigen Punkte: Oben können Sie sehen, welche Gewinne Sie bei bestimmten Punkteständen erhalten, unten müssen Sie sich im Vergleich mit anderen Spielern gut schlagen, um Preise abzuräumen. Das Gleiche gilt natürlich auch für den wöchentlichen Wettbewerb. Hier haben Sie zwar mehr Zeit, aber dafür kann zumindest beim Vergleichsteil die Konkurrenz auch deutlich mehr Punkte sammeln – dauerhaft aktive Spieler sind hier klar im Vorteil.

Die Wettbewerbe von Legends of Honor sind je nach dem täglichen Gewinnangebot eine gute Möglichkeit, auch ohne den Einsatz von Echtgeld an Premiumwährung und -gegenstände zu gelangen. Eine Teilnahme lohnt sich also – und zumindest bei den Punktewertungen sind Gewinne mit genügend Einsatz garantiert.