Lösung The Clockwork Man - Erster Teil

the clockwork man - Walkthrough Part 1 (London) - 620x463 - Q_harmonicflow.com
8. März 2012

Sind Sie bei dem aufregenden Wimmelbildspiel The Clockwork Man ins Stocken geraten, so hilt diese mehrteilige Lösung weiter. Aber Vorsicht, wenn Sie sich die Spannung erhalten wollen!

Allgemeine Tipps:
In dem Spiel gibt es kein Zeitlimit.
In manchen Szenen suchen Sie Objekte aus einer Liste, um den nächsten Abschnitt zu erreichen. Diese Gegenstände werden zufällig ausgesucht, deshalb kann deren Lage nicht genau bestimmt werden.
In anderen Abschnitten machen Sie sich auf die Suche nach so genannten „Inventar-Gegenständen“. Diese befinden sich jede Runde am selben Ort.
Inventar-Gegenstände landen beim Aufsammeln direkt in Ihrem Inventar und helfen Ihnen, Rätsel zu lösen oder versperrte Wege zu öffnen. Manchmal reicht es, die Objekte dann zu einem späteren Zeitpunkt einfach einzusetzen, andere müssen erst mit einem anderen Inventar-Objekt kombiniert werden.

the clockwork man - Walkthrough Part 1 (London) - 620x463 - Q_harmonicflow.com

Es gibt 3 unterschiedliche Arten von Bildern. Die statischen Bilder lassen sich nicht bewegen. In den Zoom-Bildern können Sie einen bestimmten Punkt in der Ferne fokussieren, um ihn sich genauer anzusehen. In den Scroll-Bildern können Sie sich nach rechts und links umsehen, um den gesamten Raum unter die Lupe zu nehmen.

Mithilfe der Maschine am linken unteren Bildschirmrand können Sie sich Tipps geben lassen. Die 8 blauen Punkte zeigen Ihnen an, wie viel Energie der Maschine zurzeit zu Verfügung steht. Lassen Sie sich Tipps geben, erlöschen einige der blauen Punkte. Mit der Zeit laden Sie sich aber von selbst wieder auf.
Sie können sich unterschiedliche Hinweise geben lassen. Je präziser ein Tipp ist, um so mehr Punkte kostet er Sie.
Während der Mini-Spiele können Sie sich unendlich viele Tipps geben lassen und sie auch bei Bedarf überspringen.

Zum zweiten Teil...