Mafia Wars 2: Tipps zu wiederkehrenden Missionen

Mafia Wars 2 - tägliche und wöchentliche Aufgaben; Quelle: Zynga
23. Februar 2012

Beim Facebookspiel Mafia Wars 2, dem Spiel rund um das organisierte Verbrechen, gibt es für die Mafiosi immer viel zu tun. Zahlreiche Missionen und Spielaufgaben stellen die aufstrebenden Mafiabosse vor immer neue Herausforderungen. Einige sind allerdings nicht so neu, denn sie kehren immer wieder - täglich oder jede Woche.

Die Missionen führen Sie nicht nur durch das Spiel, sie helfen Ihnen auch dabei, Geld und Erfahrungspunkte zu verdienen und in der Mafia-Hierarchie aufzusteigen. Die meisten Missionen können Sie nur einmal erfüllen. Einige wiederholen sich jedoch regelmäßig, sie können entweder täglich oder einmal pro Woche erneut erfüllt werden und bringen immer wieder Geld und Punkte ein.

Mafia Wars 2 - tägliche und wöchentliche Aufgaben; Quelle: Zynga

Zu den täglich spielbaren Missionen gehören "Errege Loco Motions Aufmerksamkeit", "Showdown", "50 Drogenpakete", Rückkehr zum Chef" und "Die Familienjuwelen". Wöchentlich können Sie "Dead End King" und "Wöchentliche Kristalllieferung" spielen. Damit das wiederholte Auftauchen der Missionen bei Ihren zu erfüllenden Spielaufgaben nicht zu Verwirrung führt, sind diese Missionen mit einem gelben Punkt mit zwei Pfeilen gekennzeichnet. Wenn Sie eine Mission mit diesem Symbol sehen, wissen sie, dass Sie diese Aufgabe mehrfach erfüllen können.

Sichern Sie sich deshalb unbedingt wiederholt die Belohnungen, die Sie für die Erfüllung der Spielaufgaben erhalten können. Zusätzlich erhalten Sie bei Mafia Wars 2 laufend neue Quests, die Sie nur einmal spielen können.