Miramagia: 5 Kurztipps für Vielspieler

Miramagia - Kurztipps für Vielspieler Quelle Travian Games Groß
21. Dezember 2014

Als Vielspieler haben Sie die Möglichkeit, bei Miramagia kurze Wachstumszeiten auszunutzen und durch die Anzahl Ernten ohne lange Wartezeiten satte Gewinne einzufahren. Die kurzen Wartezeiten, die sich trotzdem ergeben, können Sie leicht und ebenfalls gewinnbringend überbrücken und steigen so schnell in die höheren Level von Miramagia auf.

Setzen Sie beim Pflanzen auf Zapfenbüsche und bepflanzen Sie das ganze Feld damit. Diese wachsen schnell und können so schnell abgeerntet werden, so dass Ihnen das Feld für eine neue Aussaat im Browsergame zur Verfügung steht.

Verkürzen Sie die Wachstumszeit zusätzlich mit dem Wolkenzauber, um weitere Zeit einzusparen.

Danach gilt es ein paar Minuten zu warten, bis die Ernte reif ist. In dieser Zeit können Sie sich bei Miramagia neue Freunde suchen oder vorhandene Freunde besuchen und Ihnen auf Ihren Feldern helfen. Auch das bringt Ihnen Gewinne ein.


Wer geschickt sät und erntet, holt mehr aus dem Spiel in Miramagia heraus.

Sind die Zapfenbüsche reif, ernten Sie sie ab und pflanzen Sie sofort neue an. Je häufiger Sie das wiederholen, desto größer ist letztendlich auch Ihr Gewinn. Bevor Sie das Spiel verlassen, verkaufen Sie alle Zapfenbüsche zu einem günstigen Preis.

Informieren Sie sich, wie der Preis gerade ist und bieten Sie Ihre Zapfenbüsche für ein Gold weniger an. Sie werden Ihnen unter den Händen weggerissen werden und in kürzester Zeit haben Sie Ihre gesamte Ernte verkauft und ein kleines Vermögen eingenommen, das Sie in den weiteren Ausbau Ihrer Gärten und Felder bei Miramagia investieren können.