Miramagia: So funktionieren Farbtöpfe

Miramagia - Emmas zauberhafte Boutique - Farbtöpfe groß Quelle Screenshot
21. Mai 2015

Farbtöpfe ermöglichen Ihnen in Miramagia das Einfärben von Kleidung und bringen dem Browsergame so noch mehr kreative Möglichkeiten. Aber wie kommen Sie an diese seltenen Färbemittel und welche Möglichkeiten bieten sie Ihnen?

Es gibt in Miramagia 20 unterschiedliche Farbtöpfe, also auch 20 unterschiedliche Farben, die Sie beim Einfärben verwenden können. Sie können die Töpfe in Emmas Boutique unter dem Menüpunkt "Farbtöpfe kaufen" besorgen oder auf verschiedene Weisen erspielen. Mit einem Klick auf die Farbe Ihrer Wahl können Sie jederzeit erfahren, wie Sie diese alternativ bekommen können. Die Farben Magierblau, Hexenrot, Druidengrün und Schamanengelb gibt es allerdings nur für die passende Charakterklasse – egal, woher Sie sie beziehen möchten.

Miramagia - Emmas zauberhafte Boutique - Farbtöpfe groß Quelle Screenshot

Farbtöpfe in Miramagia sind wertvolle Schätze.

Einige Farbtöpfe können Sie in der Pilztasche herstellen. Mit dem Pilztaschenartefakt Farbpalette können Sie mit etwas Glück sogar doppelt so viel Farbe auf einmal erschaffen. Weitere Möglichkeiten, Farben zu gewinnen, gibt es von Zeit zu Zeit beim Questgeber auf der Talkarte, durch den Sieg beim Drachenrennen, als Bonus für regelmäßiges Einloggen, als Belohnung hochstufiger Quests im Zauberlabor, in der Losbude oder auch im Zelt der fortgeschrittenen Magie.

Benutzen Sie in Miramagia einen Farbtopf, ist dieser verbraucht. Die gefärbte Kleidung behält ihre Farbe allerdings dauerhaft, auch über Transformationen hinweg – bis Sie das Kleidungsstück erneut einfärben.