Miramagia: So läuft das Drachen-Rennen

Miramagia Drachenrennen-3 groß. Quelle-Travian Games
7. November 2014

Eine Menge magische Kreaturen treffen Sie im mystischen Spiel Miramagia. Zu den aufregendsten Wesen in dem Browsergame gehören die Drachen, die Sie aufziehen und pflegen und die Ihnen dafür hilfreich zur Seite stehen. Ist Ihr Drachen ausgewachsen und gut im Training, können Sie ihn bei einem Drachen-Rennen gegen die Drachen anderer Spieler antreten lassen. 

Der Erfolg Ihres Drachens bei einem Rennen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zu den wichtigsten Faktoren, die den Ausgang des Wettbewerbs beeinflussen, gehört das Wetter. Ein kräftiger Sturm ist dafür eher ein Vorteil für jüngere Drachen, denen sonst für ein Rennen noch Kraft und Ausdauer fehlen. Im Sturm haben Sie aber durch Ihre Wendigkeit einen Vorteil und weil Sie sich schneller wieder regenerieren. Bei anderem Wetter verlassen Sie sich lieber auf einen etwas älteren und stärkeren Drachen, der den Herausforderungen eines Rennens eher gewachsen ist.

Miramagia Drachenrennen-3 groß. Quelle-Travian Games

Unterstützen Sie Ihren Drachen im Rennen nach Kräften!

Statten Sie Ihren Drachen mit den Schutzzaubern gegen das Wetter aus. Regen aber auch starke Sonneneinstrahlung belasten Ihren Drachen. Mit einem Zauber geschützt kann er dem Wetter besser trotzen und bei Sonnenlicht mit einem Dunkelheitszauber besser sehen. 

Während des Rennens gilt es, den eigenen Drachen genau zu beobachten und zu dirigieren. Nutzen Sie die Möglichkeit im Schatten eines anderen Drachens die eigenen Kräfte zu schonen und setzen Sie sich erst kurz vor dem Ziel an die Spitze. Ihre Mitspieler werden versuchen, Ihren Drachen durch verschiedene Zauber zu behindern. Schützen Sie Ihren Drachen durch eigene Zauber, helfen Sie ihm bei der Regeneration durch Lärmschutzzauber und zwingen Sie Ihre Gegner zu Boden, so dass deren Angriffszauber nicht mehr wirken. Mit klug eingesetzten Zaubern können Sie es schaffen, das Drachen-Rennen bei Miramagia für sich zu entscheiden und Ihren Drachen zum Sieg zu führen.