My Fantastic Park: Ausbaustufen für mehr Platz

My Fantastic Park (upjers) - Ausbaustufen - 616 - Q_upjers
30. April 2013

Ihr eigener Freizeitpark wächst und beinhaltet immer mehr und immer spannendere Attraktionen für die Besucher Ihres Browsergame-Parks in My Fantastic Park. Da kann es schnell passieren, dass der Platz knapp wird. Beschäftigen Sie sich deshalb mit den Ausbaustufen, um mehr Platz für neue Attraktionen und Geschäfte zu erhalten. Wie es um Ihren Park bestellt ist, erfahren Sie in der Parkübersicht. Zahl und Zufriedenheit der Besucher werden Ihnen dort genauso angezeigt wie die erreichten Punkte und die gegenwärtige Größe Ihres Freizeitparks. 

My Fantastic Park (upjers) - Ausbaustufen - 616 - Q_upjers

Wenn Sie die zur Verfügung stehende Fläche mit Attraktionen gefüllt haben, wird es Zeit für eine Erweiterung, damit Sie neue Fahrgeschäfte errichten können. Mit jeder Ausbaustufe Ihres Parks steht Ihnen mehr Platz zur Verfügung. Die Ausbaustufen bezahlen Sie mit Park-Dollar oder Diamanten. Jede Stufe bringt Ihnen bis zu 5.000 Parkdollar zusätzlichen Gewinn in Ihre Kasse.

Die erste Ausbaustufe erhalten Sie für 25.000 Park-Dollar. Insgesamt stehen Ihnen neun Stufen bei My Fantastic Park zur Verfügung. Die Stufen drei, fünf, sieben und neun bezahlen Sie mit der Premiumwährung Diamanten, während Sie eins, zwei, vier, sechs und acht für Park-Dollar erwerben. Die Kosten reichen von 25.000 bis zu einer Million Park-Dollar und von 20 bis 320 Diamanten. Auch die Ausbaustufen, für die Sie keine Diamanten benötigen, können Sie mit der Premiumwährung bezahlen. 

Je mehr Platz Ihnen zur Verfügung steht, desto besser können Sie auf die Wünsche Ihrer Besucher eingehen und damit auch Ihre Einnahmen steigern, sodass die Ausgaben in Park-Dollar Sie vor keine größeren Probleme stellen. Diamanten erhalten Sie gelegentlich im Spiel oder Sie erwerben Sie für reales Geld.