My Fantastic Park: Mit 5 Tricks die Besucherzahl steigern

My Fantastic Park - Besucherzahlen steigern groß Quelle Screenshot
16. Juni 2015

Besucher in Ihrem Freizeitpark in My Fantastic Park möchten unterhalten werden. Sie wollen erlebnisreiche Karussells, einen hübschen Park und etwas zu essen geboten bekommen. Mit fünf einfachen Tricks schaffen Sie es, Ihren Browsergame-Park gekonnt herzurichten und locken so schnell mehr Besucher an.

Die Zahl der Besucher steigt an, wenn Sie genügend Attraktionen und Dekorationen im Park aufstellen. Doch diese wahllos über die Anlage zu verteilen hilft selten weiter. Die richtige Mischung macht's: Seltene Attraktionen gehören ebenso zwingend dazu, wie eine Vielzahl an unterschiedlichen Attraktionen. Diese Kombination lockt besonders viele Gäste an.

Die Erforschung von Attraktionen ist eine wichtiger Schlüssel zur Steigerung der Besucherzahlen. Bauen Sie die Attraktionen nach dem Erforschen aus, bringen Sie ihren Besuchern noch viel mehr Spaß und locken sie so in größerer Zahl an.

My Fantastic Park - Besucherzahlen steigern groß Quelle Screenshot

Steigern Sie die Attraktivität Ihres Freizeitparks mit einfachen Tricks.

Ein Trick bei dem Bau der Attraktionen ist zudem, mehrere Karussells derselben Art zu bauen. Das lockt deutlich mehr Besucher an, da diese nicht so lange an einem Fahrbetrieb anstehen müssen.

Achten Sie außerdem darauf, Ihren Freizeitpark ansprechend zu dekorieren. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Dekorationen ist ideal und lässt die meisten Besucher in My Fantastic Park kommen.

Das perfekte Verhältnis an Attraktionen und Dekorationen ist 2:1. Bei dieser Mischung fühlen sich die Besucher besonders wohl.

Beherzigen Sie diese fünf Tipps bei dem Ausbau Ihres Vergnügungsparks, steigen díe Besucherzahlen schnell in die Höhe.