My Little Farmies-Guide für Anfänger Teil 3: Der Shop Teil 2

my little farmies-guide - Shop 2 - 616 - Q_screenshot
15. Mai 2013

In diesem Teil finden Sie weitere Erklärungen zu den Buttons im Shop. Zum ersten Teil gelangen Sie hier.

Der vierte Button im Shop öffnet das Dekorations-Menü. Verteilen Sie Dekorationen auf Ihrem Hof, um Ihre Beliebtheit zu steigern. So ziehen Sie mehr Kunden an und können mehr Waren verkaufen.

my little farmies-guide - Shop 2 - 616 - Q_screenshot

Der fünfte Button öffnet die Tauschbörse. Jeden Tag dürfen Sie ein sogenanntes Booster-Pack öffnen. In einem Booster-Pack befinden sich mehre Karten, die Sie sammeln können. Auf den Karten befinden sich Teile zu allen Objekten, die Sie im Shop kaufen können. Haben Sie alle Teile eines Objekts gesammelt, erhalten Sie es automatisch.
In der Tauschbörse können Sie Ihre Karten gegen die Karten anderer Spieler tauschen. Bevor Sie lostauschen können, benötigen Sie allerdings die Kutschstation. Die Kutschstation können Sie im Shop unter „besondere Gebäude“ kaufen.

Der nächste Button im Shop öffnet das Booster-Menü. Hier können Sie zusätzlich zu den Booster-Packs, die Sie täglich erhalten, weitere Booster kaufen. Allerdings erhalten Sie zusätzliche Booster nur gegen Goldbarren, nicht gegen Taler.

Der letzte Button im Shop öffnet den Speicher. Hier werden alle in Ihrem Besitz befindlichen Objekte gesammelt, die Sie nicht verkaufen können, so etwa Samen, Gatter oder junge Tiere.

Der nächste Button in der Leiste am oberen Bildschirmrand öffnet die Bank. Hier können Sie sich Goldbarren von realem Geld kaufen oder verdiente Goldbarren in Taler umwandeln. Pro Goldbarren erhalten Sie 250 Taler.

Der vierte Button am oberen Bildschirmrand öffnet die Erfolge. Erfolge verdienen Sie in der Regel nebenbei. Das Spiel stellt Ihnen Aufgaben wie „Ziehe 25 Tiere groß“ oder „Gieße 50 Pflanzen“. Jedes Mal wenn Sie einen Erfolg verdienen, bekommen Sie ein paar Erfahrungspunkte gutgeschrieben.
Darüber hinaus finden Sie hier noch eine Statistik Ihres Hofes und können die Highscore-Liste einsehen.

Der fünfte Button am oberen Bildschirmrand öffnet das Freunde-Menü. Haben Sie Freunde in My Little Farmies, können Sie deren Hof besuchen und sogar selbst Hand anlegen. Nehmen Sie Ihren Freunden Arbeit ab, erhalten Sie Erfahrungspunkte.
Um Freunde in My Little Farmies zu finden, stellen Sie sich doch einfach im Forum mit Ihrem Spieler-Namen vor. Es wird nicht lange dauern, bis die ersten Anfragen eintreffen.

Der letzte Button am oberen Bildschirmrand öffnet das Kartenteile-Menü. Hier können Sie sich ansehen, welche Karten Sie bereits durch Booster-Packs gesammelt oder ertauscht haben.