My Little Farmies: So gewinnen Sie Freunde und Kartenteile

my little farmies freunde groß Quelle: Upjers
12. November 2014

Je höher Sie in den Leveln von My Little Farmies aufsteigen, desto mehr verschiedene Gebäude sowie Dekorationen und Pflanzen stehen Ihnen zur Verfügung. Gebäude und Gegenstände, die Ihnen in Ihrem aktuellen Level noch nicht zur Verfügung stehen, können Sie trotzdem erwerben. Dazu benötigen Sie entweder die Premiumwährung oder eine Sammelkarte. Diese Karten finden Sie gelegentlich in Boosterpacks oder Sie sammeln so lange die einzelnen Kartenteile, bis die Karte vollständig ist. Mit Ihren Freunden können Sie Kartenteile gegeneinander tauschen. Bieten Sie Kartenteile, die Sie doppelt haben, Ihren Freunden an und erhalten Sie im Austausch von diesen andere Kartenteile, die Sie noch benötigen, um Ihre Karte zu vervollständigen.

Um Tauschgeschäfte bei My Little Farmies eingehen zu können, benötigen Sie eine Kutschstation, die Sie ab Level fünf in dem Browsergame errichten können. Planen Sie den Bau sorgfältig, denn die Kutschstation lässt sich weder verschieben noch abreißen, wenn sie einmal gebaut wurde. Der Bau kostet Sie 10.000 Taler. Um die Kutschstation nutzen zu können, brauchen Sie außerdem Freunde in My Little Farmies, denen Sie Kartenteile anbieten und von denen Sie Teile erhalten können.

my little farmies freunde groß Quelle: Upjers

Tauschen Sie Karten mit Freunden aus!

Ist die Kutschstation fertig gebaut, kommen Sie durch Anklicken zur Tauschübersicht. Wählen Sie hier eines der von Ihnen gesammelten Kartenteile aus. Legen Sie dann fest, welches Kartenteil Sie im Austausch bekommen möchten. Sie können festlegen, ob das Angebot für alle Freunde sichtbar sein soll, oder ob Sie den Tausch einem bestimmten Freund anbieten wollen. Jedes Tauschangebot belegt den Tauschplatz für 24 Stunden, auch dann, wenn Sie es vorzeitig wieder zurückziehen.