My Little Farmies: Übersicht über die Weltwunder

My Little Farmies - Übersicht über die Weltwunder groß Quelle Upjers
11. Mai 2016

Die Weltwunder in My Little Farmies sind gigantische Dekorations- und Produktions-Objekte. Diese bringen Ihnen große Boni für das Browsergame. Um die Weltwunder platzieren können, brauchen Sie sogenannte Weltwunderkarten. Diese finden Sie im Kartenlager unter den Karten der Stufe fünf.

Sie können Weltwunder allerdings nicht frühzeitig vervollständigen. Sie müssen alle Karten für das jeweilige Objekt sammeln oder ertauschen. Es gibt verschiedene Arten von Weltwundern in My Little Farmies:

My Little Farmies - Übersicht über die Weltwunder groß Quelle Upjers

Einige der Weltwunder von My Little Farmies.

Einige dienen dazu weitere Kunden anzulocken, sie geben also zusätzliche Beliebtheit. Hierzu gehören die Kapelle, die Kutsche und der Brunnenplatz. Andere dienen der Produktion von Waren, erhöhen aber trotzdem Ihre Beliebtheit. Dies sind der Aalteich, der Forellenteich, der Karpfenteich, die Imkerei, die Jagdhütte und noch einige weitere. Wieder andere Weltwunder schenken Ihnen nach Ablauf einer Zeit bestimmte Produkte. Diese sind das Füllhorn, die Blumenfontäne, die Hirschstatue und die Gargoylestatue.

Es gibt außerdem noch den Wunschbrunnen. Dieser benötigt 75 Teile, gibt 22.500 Beliebtheit und kann nur einmalig platziert werden. Mit dem Wunschbrunnen können Sie mit dem Einsatz von Talern verschiedene mächtige Boni aktivieren. Nach der Verwendung des Wunschbrunnens ist dieser für eine bestimmte Zeit nicht wieder einsetzbar. Dies ist abhängig davon, wie viele Taler Sie eingesetzt haben.